Pre­mier Suga tritt nicht mehr an

Japans Regie­rungs­chef Yoshihi­de Suga wird nicht mehr als Kan­di­dat für den Vor­sitz der Regie­rungs­par­tei LDP antre­ten. Dies bedeu­tet, dass Japan nach den nächs­ten Unter­haus­wah­len, die spä­tes­tens im Okto­ber anste­hen, einen neu­en Pre­mier­mi­nis­ter erhal­ten wird. Suga erklär­te, dass er sich voll und ganz auf die Bewäl­ti­gung der Coro­na-Kri­se kon­zen­trie­ren möch­te. Die wahr­schein­li­che­re Erklä­rung ist jedoch, dass er ganz ein­fach die Unter­stüt­zung in der eige­nen Par­tei ver­lo­ren hat. 

Mai 2022 / Ohne Abon­nen­ten kein Asi­en­spie­gel: Mit einem frei­wil­li­gen Abo tra­gen Sie zur Fort­set­zung die­ses Japan-Blogs bei.

Suga wur­de erst im Sep­tem­ber 2020 als Nach­fol­ger von Shin­zo Abe Pre­mier­mi­nis­ter (Asi­en­spie­gel berich­te­te), nach­dem er acht Jah­re Chef­ka­bi­netts­se­kre­tär gewe­sen war. Sei­ne Amts­zeit endet somit nach einem kur­zen und zugleich tur­bu­len­ten Jahr mit wie­der­hol­ten Coro­na-Not­stän­den, einer spät gestar­te­ten Impf­kam­pa­gne und Olym­pi­schen Spie­len ohne Publi­kum. Zuletzt ver­zeich­ne­te Suga eine tie­fe Zustim­mungs­ra­te von 26 Prozent. 

Die mög­li­chen Kandidaten

Ein mög­li­cher Nach­fol­ger für das Amt des Pre­mier­mi­nis­ters ist der ehe­ma­li­ge Aus­sen­mi­nis­ter Fumio Kishi­da. Er hat bereits sei­ne Kan­di­da­tur für den Vor­sitz der Regie­rungs­par­tei LDP ange­kün­digt. Auch der ehe­ma­li­ge Gene­ral­se­kre­tär der LDP, Shi­ge­ru Ishi­ba, könn­te es erneut ver­su­chen. Sowohl Kishi­da wie auch Ishi­ba waren auch im Sep­tem­ber 2020 Kan­di­da­ten, die letzt­end­lich Suga unterlagen. 

Am meis­ten Zustim­mung aus der Bevöl­ke­rung erhält der­weil der 58-jäh­ri­ge Taro Kono, der Reform- und Impf­kam­pa­gnen-Minis­ter. Er spricht flies­send Eng­lisch und gilt als ein Poli­ti­ker, der etwas von den Bedürf­nis­sen der moder­nen digi­ta­len Welt ver­steht. Auch die ehe­ma­li­ge Innen­mi­nis­te­rin Sanae Takai­chi strebt eine Kan­di­da­tur an.

Im Shop
Freiwilliges Abo
Mai 2022

Frei­wil­li­ges Abo

Die­ser Japan-Blog braucht heu­te Ihre Unterstützung.

ABONNENT WERDEN

Jan in Japan
Buch

Jan in Japan

60 Orte abseits von Tokio und Kyo­to: Eine Rei­se durch den viel­fäl­ti­gen Inselstaat.

BUCH KAUFEN

In Japan
Buch

In Japan

Der prak­ti­sche Rei­se­füh­rer von Jan Knü­sel in der 6. Auflage.

BUCH KAUFEN