Japans heis­se Sommermonate

Wenn die Aus­sen­tem­pe­ra­tu­ren 気温 und die Luft­feuch­tig­keit 湿度 hoch sind, nimmt die Gefahr zu, dass man sich einen Hitz­schlag 熱中症 zuzieht 罹患する. In Japan nimmt jeweils ab Juni die Zahl der Ret­tungs­ein­sät­ze 救急件数 kon­ti­nu­ier­lich zu 増加. Im Juli und August ist jeweils der Höhe­punkt die­ser Ent­wick­lung erreicht. In die­sen Mona­ten der Som­mer­hit­ze 暑熱 ist es beson­ders wich­tig, den Was­ser- 水分 und Salz­an­teil 塩分 des Kör­pers im Lot zu hal­ten und ganz all­ge­mein auf die Erhal­tung der Gesund­heit 体調管理 zu ach­ten, um Hitz­schlä­gen vor­zu­beu­gen 予防. Betrof­fen von die­sem Phä­no­men sind beson­ders älte­re Men­schen 高齢者, aber auch Per­so­nen, die draus­sen 屋外 arbei­ten oder Sport ausüben. 

Juni 2022 / Ohne Abon­nen­ten kein Asi­en­spie­gel: Mit einem frei­wil­li­gen Abo tra­gen Sie zur Fort­set­zung die­ses Japan-Blogs bei.

Typi­sche Sym­pto­me 症状 eines Hitz­schlags kön­nen Waden­krämp­fe 腓返り, Mus­kel­schmer­zen 筋肉痛, Dehy­dra­ti­on 脱水, moto­ri­sche Stö­run­gen 運動障害, Schwin­del めまい, Kopf­schmer­zen 頭痛, Erbre­chen 嘔吐, Erschöp­fung 倦怠感 oder auch Bewusst­seins­stö­run­gen 意識障害 sein. Um dies zu ver­hin­dern, gilt es der Hit­ze 暑さ aus­zu­wei­chen 避ける, die Flüs­sig­keits­zu­fuhr 水分補給 zu beach­ten oder auch die Zim­mer­tem­pe­ra­tur 室温 mit einer Kli­ma­an­la­ge クーラー oder einem Ven­ti­la­tor 扇風機 zu regu­lie­ren 調整. Zudem soll­te man an heis­sen Tagen einen Hut 帽子 tra­gen oder einen Son­nen­schirm 日傘 dabei haben und regel­mäs­sig Pau­sen ein­le­gen 休憩をとる. Ist man beson­ders anfäl­lig, dann soll­te man tags­über 日中 das Ver­las­sen des Hau­ses 外出 mög­lichst できるだけ ein­schrän­ken 控える. Aus­ser­dem soll­te man Klei­der tra­gen, die eine hohe Luft­durch­läs­sig­keit 通気性 bie­ten, Feuch­tig­keit gut auf­neh­men 吸湿性 und schnell trock­nen 速乾性. Kühl­mit­tel 保冷剤 oder ein kal­tes Tuch タオル hel­fen, den Kör­per abzu­küh­len 冷却.

Jähr­lich über 50’000 Notfälle

Bereits im Mai gab es ers­te Hit­ze­ta­ge, die dazu führ­ten, dass lan­des­weit schon über 2500 Per­so­nen in ein Kran­ken­haus 病院 gebracht wer­den muss­ten 搬送. Die­se Zahl wird in den kom­men­den Mona­ten rasant anstei­gen. Bis zum Ende des Som­mers wird Japan vor­aus­sicht­lich weit über 50’000 sol­cher Ret­tungs­trans­por­te mit dem Kran­ken­wa­gen 救急車 gezählt haben. 


Das Voka­bu­lar in der Übersicht

  • 気温(きおん) | die Luft­tem­pe­ra­tur, die Aussentemperatur
  • 湿度(しつど) | die Luftfeuchtigkeit
  • 熱中症(ねっちゅうしょう) | der Hitzschlag
  • 罹患(りかん)する | erkran­ken, sich zuziehen 
  • 救急件数(きゅうきゅうけんすう) | die Zahl der Erste-Hilfe-Einsätze
  • 増加(ぞうか) | Zuwachs, Zunahme
  • 暑熱(しょねつ) | die Som­mer­hit­ze, die Hitze
  • 水分(すいぶん) | der Wassergehalt
  • 塩分(えんぶん) | der Salzgehalt
  • 糖分(とうぶん) | der Zuckergehalt
  • 体調管理(たいちょうかんり) | die Erhal­tung der Gesundheit
  • 予防(よぼう) | die Vor­beu­gung, die Prävention
  • 高齢者(こうれいしゃ) | Senio­ren, Men­schen im hohen Alter
  • 屋外(おくがい) | draus­sen, an der frei­en Luft
  • 症状(しょうじょう) | die Sym­pto­me (Krank­heit)
  • 腓返(こむらがえ)り | der Wadenkrampf
  • 筋肉痛(きんにくつう) | der Mus­kel­schmerz, der Muskelkater
  • 脱水(だっすい) | die Dehydration
  • 運動障害(うんどうしょうがい) | die moto­ri­sche Störung
  • めまい | der Schwin­del, das Schwindelgefühl
  • 頭痛(ずつう) | die Kopfschmerzen
  • 嘔吐(おうと) | Erbrechen
  • 倦怠感(けんたいかん) | die Mat­tig­keit, die Müdigkeit
  • 意識障害(いしきしょうがい) | die Bewusstseinsstörung
  • (あつ)さ | die Hitze
  • ()ける | (ver)meiden, umgehen
  • 水分補給(すいぶんほきゅう) | die Flüs­sig­keits­zu­fuhr, die Rehydration
  • クーラー / エアコン | die Klimaanlage
  • 扇風機(せんぷうき) | der Ventilator
  • 調整(ちょうせい)する | regu­lie­ren, einstellen
  • 帽子(ぼうし) | der Hut, die Mütze
  • 日傘(ひがさ) | der Sonnenschirm
  • 休憩(きゅうけい)をとる | eine Pau­se ein­le­gen, rasten
  • 日中(にっちゅう) | tagsüber
  • 外出(がいしゅっつ) | Aus­ge­hen, das Haus verlassen
  • できるだけ | soweit es geht, soweit wie möglich
  • (ひか)える | sich mit etw. zurück­hal­ten, mässigen
  • 通気性(つうきせい) | die Luftdurchlässigkeit
  • 吸湿性(きゅうしつせい) | die Fähig­keit, Feuch­tig­keit auf­zu­neh­men, die Saugfähigkeit
  • 速乾性(そっかんせい) | die Fähig­keit, schnell zu trocknen
  • 保冷剤(ほれいざい) | das Käl­te­mit­tel, das Kühlmittel
  • タオル | das Hand­tuch, das Badetuch
  • 病院(びょういん) | das Krankenhaus
  • 搬送(はんそう)する | trans­por­tie­ren, befördern
  • 救急車(きゅうきゅうしゃ) | der Krankenwagen

Im Shop
Freiwilliges Abo
Mai 2022

Frei­wil­li­ges Abo

Die­ser Japan-Blog braucht heu­te Ihre Unterstützung.

ABONNENT WERDEN

Jan in Japan
Buch

Jan in Japan

60 Orte abseits von Tokio und Kyo­to: Eine Rei­se durch den viel­fäl­ti­gen Inselstaat.

BUCH KAUFEN

In Japan
Buch

In Japan

Der prak­ti­sche Rei­se­füh­rer von Jan Knü­sel in der 6. Auflage.

BUCH KAUFEN