Die Wagyū-Olym­pia­de

Eine Aus­wahl von Nach­rich­ten, die Japan die­se Woche beschäf­tigt haben – mit dem dazu pas­sen­den japa­ni­schen Vokabular.

Das gleich­mäs­sig mit Fett durch­zo­ge­ne Fleisch der japa­ni­schen Rin­der (1) gehört zu den begehr­tes­ten kuli­na­ri­schen Pro­duk­ten des Insel­staa­tes (Asi­en­spie­gel berich­te­te). Alle fünf Jah­re wer­den in einer «Wagyū-Olym­pia­de» (2) die bes­ten Rin­der (3) aus dem gan­zen Land in ver­schie­de­nen Kate­go­ri­en ver­gli­chen. An der dies­jäh­ri­gen Aus­ga­be, die in Kirishi­ma in der Prä­fek­tur Kago­shi­ma statt­fand, nah­men 438 Rin­der aus 41 Prä­fek­tu­ren teil. Mit dem Preis für das qua­li­ta­tiv bes­te Rind­fleisch aus­ge­zeich­net (4) wur­de die Prä­fek­tur Miya­za­ki. Der­weil ging der Preis für die Zucht­bul­len (5) an die Gast­ge­ber-Prä­fek­tur Kago­shi­ma. Dass Regie­rungs­chef Fumio Kishi­da an der Schluss­ze­re­mo­nie (6) den Gewin­nern die Tro­phäe per­sön­lich über­reich­te (7), ver­steht sich von selbst. Immer­hin heisst die Aus­zeich­nung die­ser Leis­tungs­schau (8) «Pre­mier­mi­nis­ter-Preis» (9).

  1. 和牛 | wagyū
  2. 和牛のオリンピック | wagyū no orinpikku
  3. | ushi
  4. 受賞 | jus­hō
  5. 種牛 | taneu­shi | Zucht­rind // 肉牛 | niku­gyū | Schlachtrind 
  6. 閉会式 | hei­kais­hi­ki
  7. 手渡す | tewa­ta­su
  8. 共進会 | kyōs­hin­kai
  9. 内閣総理大臣賞 | nai­k­a­ku sōri­dai­jin shō

Wenn Sie die­sen Arti­kel gra­tis lesen, bezah­len ande­re dafür. Mit einem Abo sichern Sie die Zukunft die­ses Japan-Blogs.


Die Nörd­li­chen Territorien

In den letz­ten Tagen des Zwei­ten Welt­kriegs beset­ze die Sowjet­uni­on die Inseln Shi­ko­tan, Habo­mai, Kuna­shiri und Eto­ro­fu nörd­lich von Hok­kai­do. Japan nennt sie die Nörd­li­chen Ter­ri­to­ri­en (1) und for­dert sie seit 77 Jah­ren zurück. Die­ser Streit ist der Grund, wes­halb die bei­den Län­der kei­nen Frie­dens­ver­trag (2) unter­zeich­net haben (Asi­en­spie­gel berich­te­te). Nun erhält Japan Unter­stüt­zung aus der Ukrai­ne. Das natio­na­le Par­la­ment (3) in Kiew hat am 7. Okto­ber 2022 eine Reso­lu­ti­on ange­nom­men (4) , die die­se Inseln als Ter­ri­to­ri­um Japans (5) aner­kennt (6). Auch der Ukrai­ne wur­de ein Teil sei­nes Gebiets durch Russ­land ein­sei­tig annek­tiert (7) . Die Ukrai­ne hofft, in Koope­ra­ti­on (8) mit Japan den Druck (9.1.) auf Russ­land zu ver­stär­ken (9.2.).

  1. 北方領土 | hop­pō­ryōdo
  2. 平和条約 | hei­wa jōyaku
  3. 議会 | gikai
  4. 決議を採択する | ket­su­gi o sai­ta­ku suru
  5. 日本の領土 | ryōdo
  6. 確認する | kaku­nin suru
  7. 一方的に併合された | ippō­te­ki ni hei­gō sareta
  8. 連携 | ren­k­ei
  9. 圧力を強める | ats­u­ryo­ku o tsuyomeru

Das Taka­y­a­ma-Fes­ti­val

Das Taka­y­a­ma Mats­u­ri gehört zu den drei schöns­ten Fes­ti­vals in Japan. Es fin­det gleich zwei Mal inner­halb eines Kalen­der­jah­res statt, ein­mal im Früh­ling und ein­mal im Herbst. Der Umzug prunk­vol­ler (1) Fest­wa­gen (2) und der trag­ba­ren Schrei­ne (3) sowie die Auf­füh­rung der Kara­ku­ri-Pup­pen (4) sind die Höhe­punk­te die­ses Anlas­ses. Nach einer drei­jäh­ri­gen Coro­na-Pau­se konn­te die Herbst-Aus­ga­be des Taka­y­a­ma Mats­u­ri (5) wie­der ver­an­stal­tet wer­den (6). Tau­sen­de von Tou­ris­ten pil­ger­ten in die pit­to­res­ke Berg­stadt. Die Ursprün­ge (7) des Taka­y­a­ma Mats­u­ri rei­chen bis ins 16. Jahr­hun­dert zurück. Es ist sogar als imma­te­ri­el­les Kul­tur­er­be (8) der UNESCO regis­triert (9).

  1. 豪華絢爛(な)| gōkakenran(na)
  2. 屋台 | yatai | Eine Bezeich­nung für Fes­ti­val­wa­gen, Bsp. Taka­y­a­ma. Je nach Aus­füh­rung und Regi­on unter­schied­li­che Begrif­fe. Auch: 山車 (dashi, san­sha, dan­ji­ri) oder 山鉾 (yama­bo­ko), 曳山 (hikiy­a­ma).
  3. 神輿 | miko­shi
  4. からくり人形 | kara­ku­ri hōnō
  5. 秋の高山祭り | aki no taka­y­a­ma matsuri
  6. 開催される | kai­sai sareru
  7. 起源 | kigen
  8. 無形文化遺産 | mukei bunka isan
  9. 登録する | tōro­ku suru

Im Shop
Asienspiegel Abo
November 2022

Asi­en­spie­gel Abo

Die­ser Blog braucht heu­te Ihre Unter­stüt­zung. Vor­tei­le für Jahres-Abonnenten.

ABONNENT WERDEN

In Japan
NEU: E-Book

In Japan

Edi­ti­on 2023: Der prak­ti­sche Rei­se­füh­rer von Jan Knü­sel in der neu­en 7. Auf­la­ge, inkl. Corona-Updates.

E-BOOK KAUFEN

Jan in Japan
Buch

Jan in Japan

60 Orte abseits von Tokio und Kyo­to: Eine Rei­se durch den viel­fäl­ti­gen Inselstaat.

BUCH KAUFEN