Japan Rail Pass: Online kau­fen und Sitz­plät­ze reservieren

Ein Muss für vie­le Japan-Rei­sen­de: Der Japan Rail Pass. Ying­Hui Liu / Shut​ter​stock​.com

Der Kauf eines Japan Rail Pass erlaubt den aus­län­di­schen Tou­ris­ten (Tem­pora­ry Visi­tor Sta­tus, 90 Tage) für 7, 14 oder 21 Tage hin­ter­ein­an­der die freie Fahrt auf dem lan­des­wei­ten Ver­bund­netz der Japan Rail­ways-Gesell­schaf­ten (JR), inklu­si­ve kos­ten­lo­ser Sitz­re­ser­va­ti­on (Asi­en­spie­gel berich­te­te). Bis­lang war es üblich, die­sen äus­serst nütz­li­chen Bahn­pass über ein Rei­se­bü­ro (bzw. eine Rei­se­bü­ro-Web­site) im Hei­mat­land zu kau­fen. Dabei erhält der Käu­fer einen Vou­cher, der ihn dazu berich­tigt, den Japan Rail Pass an einem vor­be­stimm­ten JR-Schal­ter in Japan zu bezie­hen. Ich emp­feh­le Ihnen jedoch ein ande­res Vorgehen. 

Wenn Sie die­sen Arti­kel gra­tis lesen, bezah­len ande­re dafür. Mit einem Abo sichern Sie die Zukunft die­ses Japan-Blogs.

Denn im Juni 2020 hat die JR-Grup­pe eine wich­ti­ge Neue­rung ein­ge­führt, die seit der Wie­der­eröff­nung der Gren­zen für Tou­ris­ten im Okto­ber 2022 zum Tra­gen kommt: Der Bahn­pass kann direkt über die offi­zi­el­le JR-Web­site jap​an​rail​pass​-reser​va​ti​on​.net bestellt wer­den. Hier­zu muss man zunächst ein Nut­zer­kon­to ein­rich­ten und kann anschlies­send mit der Kre­dit­kar­te für bis zu sechs Fami­li­en­mit­glie­der den gewünsch­ten Japan Rail Pass kau­fen (jeweils zwi­schen 4:00 und 23:30 Uhr japa­ni­scher Zeit mög­lich / Anlei­tung über die­sen Link).

Start­da­tum und Rückerstattung

Der Direkt­kauf über die JR-Web­site hat meh­re­re Vor­tei­le. Für den Bezug des Japan Rail Pass am JR-Schal­ter benö­tigt man so nur noch die Reser­va­ti­ons­num­mer (wird per E-Mail ver­sen­det und ist auch im JR-Nut­zer­kon­to ein­seh­bar) sowie den Rei­se­pass (Wich­tig: Reser­va­ti­ons­na­me und Pass­na­me müs­sen iden­tisch sein). 

Die Gefahr, den vom Rei­se­bü­ro aus­ge­stell­ten Vou­cher in der Hei­mat zu ver­ges­sen, gehört so der Ver­gan­gen­heit an. Aus­ser­dem kann man über das JR-Nut­zer­kon­to das Start­da­tum des Japan Rail Pass fle­xi­bel ändern oder eine Rück­erstat­tung ver­lan­gen, soll­te man die Rei­se nicht antre­ten können. 

Shink­an­sen-Sitz­platz­re­ser­va­ti­on online tätigen

Noch bedeu­ten­der ist, dass alle Per­so­nen, die den Japan Rail Pass über die JR-Web­site gekauft haben, Sitz­platz­re­ser­va­tio­nen online täti­gen kön­nen (eben­falls zwi­schen 4:00 und 23:30 Uhr japa­ni­scher Zeit mög­lich). Dies ermög­licht einem, sich bis zu einem Monat im Vor­aus Sitz­plät­ze zu sichern. Die Reser­va­ti­on und die Aus­wahl des Sitz­plat­zes erfolgt über das Nut­zer­kon­to. Das Sitz­platz­ti­cket kann anschlies­send unkom­pli­ziert an einem JR-Auto­ma­ten bezo­gen wer­den. Eine Ände­rung oder Stor­nie­rung der Reser­va­ti­on ist eben­falls über das Nut­zer­kon­to möglich. 

Dank des güns­ti­gen Yen fällt nicht mehr ins Gewicht, dass die Prei­se für den JR-Direkt­kauf des Japan Rail Pass 10 Pro­zent teu­rer sind als in einem Rei­se­bü­ro. Man kann den Zuschlag auch als eine Gebühr anse­hen, um Zugang zur Online-Reser­va­ti­on zu erhalten. 

Hin­ge­gen kön­nen Rei­sen­de, die den Japan Rail Pass via Rei­se­bü­ro-Web­site oder direkt an einem JR-Schal­ter kau­fen, kei­ne Online-Reser­va­ti­on täti­gen. Die­se müs­sen Reser­va­tio­nen über den JR-Schal­ter oder JR-Auto­ma­ten tätigen. 

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zum Japan Rail Pass lesen Sie in die­sem Arti­kel und auf der offi­zi­el­len JR-Web­site.

Im Shop
Asienspiegel Abo
November 2022

Asi­en­spie­gel Abo

Die­ser Blog braucht heu­te Ihre Unter­stüt­zung. Vor­tei­le für Jahres-Abonnenten.

ABONNENT WERDEN

In Japan
NEU: E-Book

In Japan

Edi­ti­on 2023: Der prak­ti­sche Rei­se­füh­rer von Jan Knü­sel in der neu­en 7. Auf­la­ge, inkl. Corona-Updates.

E-BOOK KAUFEN

Jan in Japan
Buch

Jan in Japan

60 Orte abseits von Tokio und Kyo­to: Eine Rei­se durch den viel­fäl­ti­gen Inselstaat.

BUCH KAUFEN