Tane­ga­shi­ma: Japans Raketeninsel

REI­SE­NO­TI­ZEN – Ich bin zur­zeit unter­wegs in Japan. In die­ser Serie tei­le ich mei­ne täg­li­chen Rei­se­er­leb­nis­se und Beob­ach­tun­gen.

Ein Modell der HII-Trägerrakete auf dem malerischen Gelände des Weltraumbahnhofs.
Ein Modell der HII-Trä­ger­ra­ke­te auf dem male­ri­schen Gelän­de des Welt­raum­bahn­hofs. Asi­en­spie­gel

Von Kago­shi­ma aus bringt mich eine klei­ne Maschi­ne der Flug­ge­sell­schaft JAL auf die Insel Yakushi­ma süd­lich von Kago­shi­ma. Doch bevor ich die­se fas­zi­nie­ren­de Insel mit ihren dich­ten Feucht­wäl­dern und hohen Gip­feln erkun­de, führt mich die Rei­se mit dem Schiff vom Hafen Anbo auf die Nach­bar­in­sel Tane­ga­shi­ma, die tou­ris­tisch völ­lig im Schat­ten von Yakushi­ma steht. Kaum ein Tou­rist ver­irrt sich hier­her. Dabei spielt Tane­ga­shi­ma in der Geschich­te Japans eine wich­ti­ge Rol­le. Es ist der Ort, an dem die Ent­de­ckung Japans für die Euro­pä­er begann. 

Wenn Sie die­sen Arti­kel gra­tis lesen, bezah­len ande­re dafür. Mit einem Abo sichern Sie die Zukunft die­ses Japan-Blogs.

Tanegashima ist bekannt für ihre wunderschönen Strände.
Tane­ga­shi­ma ist bekannt für ihre wun­der­schö­nen Strän­de. Asi­en­spie­gel

Es waren Por­tu­gie­sen, die 1542 auf Tane­ga­shi­ma erst­mals mit Japan in Kon­takt kamen. Die von ihnen mit­ge­brach­ten Feu­er­waf­fen und das Schiess­pul­ver wur­den bald von ein­hei­mi­schen Hand­wer­kern erfolg­reich kopiert und fan­den schliess­lich ihren Weg nach Japan, wo sie inten­siv genutzt wur­den, bis sie in der Edo-Zeit für 200 Jah­re streng regle­men­tiert aus dem All­tag ver­schwan­den. Das «Feu­er­waf­fen­mu­se­um» (jp. tep­pō­kan) in Nis­hi­noomo­te erin­nert an die­ses Kapitel. 

Der Welt­raum­bahn­hof

Die Führung führt direkt zu den Raketenstartplätzen. Aus Sicherheitsgründen sind Fotos dort jedoch nicht erlaubt.
Die Füh­rung führt direkt zu den Rake­ten­start­plät­zen. Aus Sicher­heits­grün­den sind Fotos dort jedoch nicht erlaubt. Asi­en­spie­gel

Die Lie­be zum Explo­si­ven hat sich die Insel bis heu­te bewahrt. Auf Tane­ga­shi­ma befin­det sich das Tane­ga­shi­ma Space Cen­ter. Von hier aus star­tet die Raum­fahrt­agen­tur JAXA ihre Wet­ter-, Kom­mu­ni­ka­ti­ons- und Auf­klä­rungs­sa­tel­li­ten mit der Trä­ger­ra­ke­te H-IIA. An der Süd­spit­ze von Tane­ga­shi­ma gele­gen, gilt der Ort mit sei­nen schö­nen Fels­for­ma­tio­nen und den weis­sen Strän­den als der schöns­te Welt­raum­bahn­hof der Welt. 

Der Aussichtspunkt auf die Raketenstartplätze mit der riesigen Montagehalle.
Der Aus­sichts­punkt auf die Rake­ten­start­plät­ze mit der rie­si­gen Mon­ta­ge­hal­le. Asi­en­spie­gel

Das Tane­ga­shi­ma Space Cen­ter ist teil­wei­se für die Öffent­lich­keit zugäng­lich. Es gibt ein Muse­um, ein Café, einen Shop und einen infor­ma­ti­ven Rund­gang, der zu den rie­si­gen Rake­ten­start­plät­zen mit der 81 Meter hohen Mon­ta­ge­hal­le und dem Kon­troll­zen­trum führt. 

Das JAXA-Museum im Tanegashima Space Center.
Das JAXA-Muse­um im Tane­ga­shi­ma Space Cen­ter. Asi­en­spie­gel

Zwi­schen­halt im Kai’mi Coffee

Ohne Miet­wa­gen geht auf Tane­ga­shi­ma gar nichts. Von Nor­den nach Süden dau­ert die Fahrt etwa eine Stun­de. Wer ein­mal nach Tane­ga­shi­ma kommt, dem emp­feh­le ich in der nörd­lich gele­ge­nen Stadt Nis­hi­noomo­te einen Zwi­schen­stopp im Ka’imi Cof­fee. Der Besit­zer ist der Ame­ri­ka­ner Lucas, der per­fekt Japa­nisch spricht und sich mit sei­ner japa­ni­schen Frau und Toch­ter für ein Leben auf Tane­ga­shi­ma ent­schie­den hat. Sei­ne sym­pa­thi­sche Art, sein Wis­sen über Tane­ga­shi­ma und sein exzel­len­ter Kaf­fee sind der per­fek­te Start, um die Insel zu erkunden.

Das Café Ka'imi in Nishinoomote.
Das Café Ka’imi in Nis­hi­noomo­te. Asi­en­spie­gel


Im Shop
Asienspiegel Abo
Juni 2024

Asi­en­spie­gel Abo

Ohne Abon­nen­ten kein Asi­en­spie­gel. Vor­tei­le für Abonnenten.

ABONNENT WERDEN

In Japan
E-Book

In Japan

Der prak­ti­sche Rei­se­füh­rer von Jan Knü­sel in der aktua­li­sier­ten Auf­la­ge 7.3. / 2024.

E-BOOK KAUFEN

Japan Bullet Train
Shinkansen

Japan Bul­let Train

Tickets für Shink­an­sen und Express­zü­ge online kaufen.

KAUFEN

Pocket-Wifi in Japan
Affiliate

Pocket-Wifi in Japan

Unli­mi­tier­ter Inter­net­zu­gang. 10% Rabatt-Code.

BESTELLEN

Airport Taxi
Affiliate

Air­port Taxi

Nari­ta und Hane­da ↔︎ Tokyo und Kan­sai ↔︎ Osa­ka: Air­port Taxi zum Pauschalpreis.

BESTELLEN