Die opti­schen Illu­sio­nen von Lean­dro Erlich

Das 21st Century Museum of Contemporary Art in Kanazawa.
Das 21st Cen­tu­ry Muse­um of Con­tem­pora­ry Art in Kana­za­wa. Asi­en­spie­gel

Unweit des berühm­ten his­to­ri­schen Gar­tens Ken­ro­ku­en in Kana­za­wa hat die Moder­ne Ein­zug gehal­ten. Im Jahr 2004 wur­de das 21st Cen­tu­ry Muse­um of Con­tem­pora­ry Art eröff­net. Ent­wor­fen von den japa­ni­schen Archi­tek­ten Kazu­yo Seji­ma und Ryue Nis­hi­za­wa (SANAA), hat sich das kreis­run­de Muse­um in nur weni­gen Jah­ren zu einem Anzie­hungs­punkt für Kunst- und Archi­tek­tur­lieb­ha­ber entwickelt. 

Wenn Sie die­sen Arti­kel gra­tis lesen, bezah­len ande­re dafür. Mit einem Abo sichern Sie die Zukunft die­ses Japan-Blogs.

Der begehbare Swimming Pool.
Der begeh­ba­re Swim­ming Pool. Asi­en­spie­gel

Herz­stück der Dau­er­aus­stel­lung ist ein Swim­ming Pool, der sowohl von oben als auch von unten betrach­tet wer­den kann. Es han­delt sich um eine begeh­ba­re Kunst­in­stal­la­ti­on, die per­fekt ins Zeit­al­ter der sozia­len Medi­en passt und sich zu einem Lieb­lings­ob­jekt der Besu­che­rin­nen und Besu­cher ent­wi­ckelt hat. 

Das Trep­pen­haus

Das unendliche Treppenhaus.
Das unend­li­che Trep­pen­haus. Asi­en­spie­gel

Das Werk stammt von Lean­dro Erlich. Der 1973 gebo­re­ne Argen­ti­ni­er gehört in Japan seit eini­gen Jah­ren zu den gefrag­tes­ten Künst­lern. Eine wei­te­re Hei­mat sei­ner opti­schen Täu­schun­gen ist das auf meh­re­re Stand­or­te ver­teil­te Muse­um für zeit­ge­nös­si­sche Kunst KAMU Kana­za­wa (Asi­en­spie­gel berich­te­te). An des­sen Haupt­stand­ort ver­leiht Lean­dro Erlichs Infi­ni­te Stair­ca­se einem Trep­pen­haus völ­lig neue Perspektiven. 

Die Fas­sa­de

Die Fassade im Towada Art Center.
Die Fas­sa­de im Towa­da Art Cen­ter. Asi­en­spie­gel

Auch im Towa­da Art Cen­ter im Nord­os­ten des Lan­des hat ein Werk des argen­ti­ni­schen Kon­zept­künst­lers eine dau­er­haf­te Blei­be gefun­den. Das Kunst­werk Edi­fi­cio – Bue­nos Aires ermög­licht es den Besu­chern, lie­gend eine Fas­sa­de zu erklim­men und sich dabei in einem rie­si­gen Spie­gel zu sehen. Eine Illu­si­on, die der Schwer­kraft trotzt (Asi­en­spie­gel berich­te­te).

Im Shop
Asienspiegel Abo
Juni 2024

Asi­en­spie­gel Abo

Ohne Abon­nen­ten kein Asi­en­spie­gel. Vor­tei­le für Abonnenten.

ABONNENT WERDEN

In Japan
E-Book

In Japan

Der prak­ti­sche Rei­se­füh­rer von Jan Knü­sel in der aktua­li­sier­ten Auf­la­ge 7.3. / 2024.

E-BOOK KAUFEN

Japan Bullet Train
Shinkansen

Japan Bul­let Train

Tickets für Shink­an­sen und Express­zü­ge online kaufen.

KAUFEN

Pocket-Wifi in Japan
Affiliate

Pocket-Wifi in Japan

Unli­mi­tier­ter Inter­net­zu­gang. 10% Rabatt-Code.

BESTELLEN

Airport Taxi
Affiliate

Air­port Taxi

Nari­ta und Hane­da ↔︎ Tokyo und Kan­sai ↔︎ Osa­ka: Air­port Taxi zum Pauschalpreis.

BESTELLEN