Spa­zie­ren ent­lang eines Vulkankraters

REI­SE­NO­TI­ZEN – In die­ser Serie erzäh­le ich in chro­no­lo­gi­scher Rei­hen­fol­ge von mei­ner Rei­se durch das spät­win­ter­li­che Japan im Februar/​März 2024.

Grandios: Die Sicht vom Mount Ōmuro auf den schneebedeckten Fuji.
Gran­di­os: Die Sicht vom Mount Ōmu­ro auf den schnee­be­deck­ten Fuji. Asi­en­spie­gel

An der Ost­küs­te der Halb­in­sel Izu, unweit des Bahn­hofs Izu-Kogen, erhebt sich ein grü­ner Berg, der Ōmu­ra­y­a­ma. Es han­delt sich um einen 580 Meter hohen, erlo­sche­nen Vul­kan, der voll­stän­dig mit dich­tem, hohem Kaya-Schilf­gras bewach­sen ist und an den Kome­zu­ka auf der Süd­in­sel Kyus­hu erin­nert (Asi­en­spie­gel berich­te­te).

Wenn Sie die­sen Arti­kel gra­tis lesen, bezah­len ande­re dafür. Mit einem Abo sichern Sie die Zukunft die­ses Japan-Blogs.

Der Mount Ōmuro ist ein Naturdenkmal der Izu-Halbinsel.
Der Mount Ōmu­ro ist ein Natur­denk­mal der Izu-Halb­in­sel. Asi­en­spie­gel

Je nach Jah­res­zeit hat die­ser frei ste­hen­de Vul­kan eine ande­re Far­be. Bei mei­nem Besuch Ende Febru­ar ist das Natur­denk­mal auf der Halb­in­sel Izu noch von einem gros­sen Feu­er gezeich­net. Denn seit 700 Jah­ren wird das Gras des Ber­ges Ōmu­ro jedes Jahr im Febru­ar in einer fei­er­li­chen Zere­mo­nie abge­brannt, um neu­em Grün Platz zu machen. Yama­ya­ki, «das Ver­bren­nen des Ber­ges», heisst die­se Tra­di­ti­on. Im Früh­ling und Som­mer erstrahlt der Berg schliess­lich in einem wun­der­schö­nen, saf­ti­gen Grün.

Auf dem Vulkankrater

Die Vogelperspektive auf den Mount Ōmuro.
Die Vogel­per­spek­ti­ve auf den Mount Ōmu­ro. Goog­le Earth

Vom nahe gele­ge­nen Saku­ra no Sato-Park aus erhält man einen Ein­druck von der Schön­heit des Ber­ges. Doch der Ōmu­ra­y­a­ma ist so hoch, dass man sei­ne male­ri­sche Form nur von einem der umlie­gen­den Ber­ge oder digi­tal mit­hil­fe von Goog­le Earth erfas­sen kann. Im Gegen­satz zum Kome­zu­ka auf Kyus­hu wird die­ser Berg auch als Aus­sichts­punkt genutzt. Der Auf­stieg zu Fuss ist zwar ver­bo­ten, aber ein Ses­sel­lift bringt die Gäs­te auf den Gip­fel. Belohnt wird man mit einem gran­dio­sen 360-Grad-Blick auf die Ber­ge der Izu-Halb­in­sel, das am Fus­se gele­ge­ne Städt­chen, die Ost­küs­te, den Pazi­fik und die Izu-Insel­grup­pe. Beson­ders beein­dru­ckend ist bei kla­rem Wet­ter der Blick auf den Berg Fuji. 

Der Krater des erloschenen Vulkans Ōmuro auf der Izu-Halbinsel.
Der Kra­ter des erlo­sche­nen Vul­kans Ōmu­ro auf der Izu-Halb­in­sel. Asi­en­spie­gel

Ein Spa­zier­gang ent­lang des Vul­kan­kra­ters, in des­sen Zen­trum Bogen­schies­sen betrie­ben wird, run­det den Besuch ab. Es lohnt sich übri­gens, den Weg zum Ōmuroy­a­ma vom Bahn­hof Izu-Kōgen aus zu Fuss zurück­zu­le­gen. So hat man die Gele­gen­heit, das schö­ne, grü­ne Dorf am Fus­se des Vul­kans zu ent­de­cken. Vie­le wohl­ha­ben­de Tokio­ter besit­zen hier ein Wochen­end­haus. Ent­spre­chend ein­drucks­voll prä­sen­tie­ren sich hier eini­ge Ein­fa­mi­li­en­häu­ser. Ein Zwi­schen­stopp bei der Le feuil­la­ge Bak­e­ry ist emp­feh­lens­wert. Es han­delt sich um eine klei­ne Bäcke­rei mit Café. Am Wochen­en­de bil­den sich hier regel­mäs­sig lan­ge Schlangen.

Der Spaziergang am Rande des Vulkankraters des Ōmuroyama.
Der Spa­zier­gang am Ran­de des Vul­kan­kra­ters des Ōmuroy­a­ma. Asi­en­spie­gel
Die Sicht auf die Insel Izu-Ōshima
Die Sicht auf die Insel Izu-Ōshi­ma Asi­en­spie­gel
Der Mount Fuji an einem Februartag.
Der Mount Fuji an einem Febru­ar­tag. Asi­en­spie­gel
Der Krater des erloschenen Vulkans Ōmuro auf der Izu-Halbinsel.
Der Kra­ter des erlo­sche­nen Vul­kans Ōmu­ro auf der Izu-Halb­in­sel. Asi­en­spie­gel
Im Shop
Asienspiegel Abo
Mai 2024

Asi­en­spie­gel Abo

Ohne Abon­nen­ten kein Asi­en­spie­gel. Vor­tei­le für Abonnenten.

ABONNENT WERDEN

In Japan
E-Book

In Japan

Der prak­ti­sche Rei­se­füh­rer von Jan Knü­sel in der aktua­li­sier­ten Auf­la­ge 7.3. / 2024.

E-BOOK KAUFEN

Japan Bullet Train
Shinkansen

Japan Bul­let Train

Tickets für Shink­an­sen und Express­zü­ge online kaufen.

KAUFEN

Pocket-Wifi in Japan
Affiliate

Pocket-Wifi in Japan

Unli­mi­tier­ter Inter­net­zu­gang. 10% Rabatt-Code.

BESTELLEN

Airport Taxi
Affiliate

Air­port Taxi

Nari­ta und Hane­da ↔︎ Tokyo und Kan­sai ↔︎ Osa­ka: Air­port Taxi zum Pauschalpreis.

BESTELLEN