News aus Japan. Von Jan Knüsel.

Gesellschaft rss

  • Japans Frauen: Fast unsterblich

    29. Juli 2016    

    Die Lebenserwartung der japanischen Frau ist mit 87,05 Jahren so hoch wie noch nie. 1947 waren es erst bescheidene 54 Jahre. Nur ein Ort auf der Welt schneidet noch besser ab. • Weiter…

  • Der Vulkanausbruch vor der Stadt

    27. Juli 2016    

    In der Bucht vor der Grossstadt Kagoshima befindet sich mit dem Sakurajima der aktivste Vulkan Japans. Gestern kam es zum stärksten Ausbruch seit drei Jahren. • Weiter…

  • Die ersten Pokémon-GO-Verbote

    25. Juli 2016    

    Pokémon-GO hat Japan nur wenige Tage nach dem Release im Sturm erobert. Doch nicht alle haben Freude an dieser Entwicklung. Bereits gibt es bei bekannten Sehenswürdigkeiten die ersten Pokémon-Spielverbote. • Weiter…

  • Den Burg-Einsturz verhindern

    23. Juli 2016    

    Nur eine kleine Steinsäule bewahrt seit den grossen Beben im April einen Turm der Kumamoto-Burg vor dem Einsturz. Eine spezielle Gerüstkonstruktion soll das Gebäude nun retten. • Weiter…

  • Japans 9 «Pokémon GO»-Gefahren

    22. Juli 2016    

    Im Nintendo-Land Japan kann seit heute «Pokémon Go» gespielt werden. Um Unfälle zu verhindern, hat die Regierung vorsorglich ein Warnblatt mit 9 Hinweisen im Manga-Stil veröffentlicht. Auch in den Bahnhöfen wird gehandelt. • Weiter…

  • Der gefährliche Tweet

    21. Juli 2016    

    Kurz nach dem Beben in Kumamoto sorgte ein Tweet mit einem Foto eines Löwen auf der Strasse für Unruhe in der Stadt. Es war ein falsches Gerücht mit Folgen. Der Autor des Tweets wurde nun verhaftet. • Weiter…

  • Zeitreise durch Japans Geschichte

    19. Juli 2016    

    Die Isolationszeit, die Modernisierung, der Krieg, das Wirtschaftswunder: Japan hat eine abwechslungsreiche Geschichte hinter sich. Eine neue Website ermöglicht nun eine visuelle Zeitreise durch 150 Jahre Geschichte. • Weiter…

  • Okinawas Regenbogen-Revolution

    18. Juli 2016    

    Okinawas Hauptstadt Naha ermöglicht als fünfte Stadt in Japan die eingetragene Partnerschaft für gleichgeschlechtliche Paare. Sie wird damit zu einer Vorreiterin im Süden des Landes. • Weiter…

  • Godzilla im Reisfeld

    16. Juli 2016    

    Seit über 20 Jahren macht das japanische Dorf Inakadate aus seinen Reisfeldern riesige Gemälde. Dieses Jahr steht Godzilla im Fokus, der bald schon wieder im Kino zu sehen sein wird. • Weiter…

  • Die legendäre WG der Manga-Götter

    15. Juli 2016    

    In den 50ern gründeten junge Manga-Zeichner in einem Haus in Tokio eine WG. Es wurde zur Brutstätte der Manga-Kultur, die Künstler zu Legenden. Nun soll das Haus wieder aufgebaut werden. • Weiter…

  • Ein Redesign für Japan

    9. Juli 2016    

    Ein Grossteil der Informationstafeln in den Bahnhöfen und öffentlichen Orten sollen für 2020 neu gestaltet werden. So führen einige aktuelle Symbole zu amüsanten Missverständnissen. • Weiter…

  • Der kühlende Klang in der Hitzewelle

    8. Juli 2016    

    38,8 Grad: Japan erlebt die erste Hitzewelle des Sommers. An solchen Tagen setzt man auf Klimaanlagen und Ventilatoren. Doch seit jeher gibt es noch eine andere Kühlmethode, die kaum etwas kostet. • Weiter…

  • Feuer im Herzen von Kyoto

    7. Juli 2016    

    Pontocho ist das traditionelle Ausgehviertel von Kyoto. Die enge Gasse mit ihren Bars, Restaurants und Läden zieht Millionen von Touristen an. Diese Woche kam es hier zu einem gefährlichen Brand. • Weiter…

  • Das gläserne Hightech-Riesenrad

    5. Juli 2016    

    Dem Riesenrad haftet heute etwas Nostalgisches an. In Osaka setzt man nun aber neue Standards – mit einer Rekordhöhe, durchsichtigen Böden und luxuriösen VIP-Gondeln. • Weiter…

  • 38,6 Grad: Hitzetage in Japan

    4. Juli 2016    

    Japan schwitzt. Gleich an 42 Orten war es gestern über 35 Grad heiss. In der Präfektur Mie stieg das Thermometer auf 38,6 Grad. In einer Region des Landes bleiben die Temperaturen derweil erträglich. • Weiter…

  • Bei Sonnenaufgang auf dem Fuji

    2. Juli 2016    

    Auf dem Gipfel des Fujis den Sonnenaufgang bewundern: Seit gestern ist die Bergsteigersaison auf Japans berühmtesten Berg eröffnet. Neu ist der Fuji auch eine Gratis-Wifi-Zone. • Weiter…

  • Plötzlich illegal in Japan

    30. Juni 2016    

    Überzieht ein Ausländer seinen Aufenthalt in Japan, dann drohen ihm die Abschiebung und ein Einreiseverbot von mindestens 5 Jahren. Seit 2004 gibt es aber einen Ausweg mit weniger drastischen Folgen. • Weiter…

  • Osakas neuer Anziehungspunkt

    28. Juni 2016    

    In Osaka steht der höchste Wolkenkratzer Japans. Dessen spektakuläre Aussichtsplattform bietet die perfekte Sicht auf die gesamte Region. Nun hat sie bei den Besucherzahlen eine neue Millionenmarke überschritten. • Weiter…

  • Auf den Spuren der Yamato

    27. Juni 2016    

    Die Yamato war das grösste Schlachtschiff, das jemals gebaut wurde. 1945 wurde sie durch einen US-Bombenangriff versenkt. Nun sind eindrückliche Aufnahmen des Wracks entstanden. • Weiter…

  • Tokio, die lebenswerteste Stadt

    24. Juni 2016    

    Das Monocole-Magazin hat Tokio erneut zur «lebenswertesten Stadt der Welt» gekürt. Dieses Mal wurde auch das Nachtleben bewertet. Zudem haben es zwei weitere japanische Städte in die Top 10 geschafft. • Weiter…