News aus Japan. Von Jan Knüsel.

Gesellschaft rss

  • Eine heisse Herbstprognose

    25. August 2016    

    Heisse Temperaturen und gleich 3 Taifune auf der Nordinsel Hokkaido: Es ist ein spezieller Sommer in Japan. Der Herbst wird laut Vorhersagen ebenfalls überdurchschnittlich heiss werden. • Weiter…

  • Erwachsen mit 18 Jahren?

    23. August 2016    

    Mit dem vollendeten 20. Altersjahr erreichen die Japaner die Volljährigkeit. Künftig soll dies bereits mit 18 Jahren geschehen. Doch alle Freiheiten will man den neuen jungen Erwachsenen nicht zugestehen. • Weiter…

  • Japan im Feiertagsstress

    12. August 2016    

    Jeweils Mitte August ist in Japan Obon-Zeit. Es ist die zweite von drei längeren Feiertagsperioden in diesem Jahr. Für ausländische Touristen ist dies keine ideale Reisezeit. • Weiter…

  • Rauchen in Japan

    10. August 2016    

    In den meisten Restaurants und Bars wird in Japan noch immer geraucht. Und dennoch spielt die Zeit für die Anti-Raucher-Lobby. Noch nie gab es so wenige Raucher wie heute. • Weiter…

  • Die schlafende Stadt

    6. August 2016    

    In keinem anderen Land legt man so unbeschwert ein Nickerchen ein wie in Japan. Ein Instagramer hat daraus ein visuelles Projekt gemacht. Er hat über 300 schlafende Menschen in Tokios Shibuya fotografiert. • Weiter…

  • Osaka: Stadt der Riesenportionen

    4. August 2016    

    Ramen mit Reis oder Okonomiyaki mit Yakisoba: «Kasanetabe» nennt man in Japan solche üppige Mahzleiten voller Kohlenhydrate. Osaka ist die Kapitale dieser speziellen Essgewohnheit, wo alles nur Beilage ist. • Weiter…

  • Japans gewachsene Insel

    3. August 2016    

    Vulkanausbrüche haben die einstige Mini-Insel Nishinoshima in nur zwei Jahren um das Zwölffache grösser werden lassen. Nun fängt hier ein neues Kapitel an. Die Insel soll einen speziellen Status erhalten. • Weiter…

  • Der grosse Fehlalarm

    2. August 2016    

    Gestern kam es zu einer Erdbebenwarnung der höchsten Stufe. Doch dann passierte nichts. Schliesslich folgte die Entwarnung. Wie es zum bislang grössten Fehlalarm kam. • Weiter…

  • Das grösste Reisfeld-Gemälde

    31. Juli 2016    

    Mit Reisfeld-Gemälden ziehen ländliche Regionen in Japan Tausende von Besuchern an. In Gyoda entsteht jeweils das grösste Werk. Dieses Jahr ist es eine Hommage an Dragon Quest. • Weiter…

  • Japans Frauen: Fast unsterblich

    29. Juli 2016    

    Die Lebenserwartung der japanischen Frau ist mit 87,05 Jahren so hoch wie noch nie. 1947 waren es erst bescheidene 54 Jahre. Nur ein Ort auf der Welt schneidet noch besser ab. • Weiter…

  • Der Vulkanausbruch vor der Stadt

    27. Juli 2016    

    In der Bucht vor der Grossstadt Kagoshima befindet sich mit dem Sakurajima der aktivste Vulkan Japans. Gestern kam es zum stärksten Ausbruch seit drei Jahren. • Weiter…

  • Die ersten Pokémon-GO-Verbote

    25. Juli 2016    

    Pokémon-GO hat Japan nur wenige Tage nach dem Release im Sturm erobert. Doch nicht alle haben Freude an dieser Entwicklung. Bereits gibt es bei bekannten Sehenswürdigkeiten die ersten Pokémon-Spielverbote. • Weiter…

  • Den Burg-Einsturz verhindern

    23. Juli 2016    

    Nur eine kleine Steinsäule bewahrt seit den grossen Beben im April einen Turm der Kumamoto-Burg vor dem Einsturz. Eine spezielle Gerüstkonstruktion soll das Gebäude nun retten. • Weiter…

  • Japans 9 «Pokémon GO»-Gefahren

    22. Juli 2016    

    Im Nintendo-Land Japan kann seit heute «Pokémon Go» gespielt werden. Um Unfälle zu verhindern, hat die Regierung vorsorglich ein Warnblatt mit 9 Hinweisen im Manga-Stil veröffentlicht. Auch in den Bahnhöfen wird gehandelt. • Weiter…

  • Der gefährliche Tweet

    21. Juli 2016    

    Kurz nach dem Beben in Kumamoto sorgte ein Tweet mit einem Foto eines Löwen auf der Strasse für Unruhe in der Stadt. Es war ein falsches Gerücht mit Folgen. Der Autor des Tweets wurde nun verhaftet. • Weiter…

  • Zeitreise durch Japans Geschichte

    19. Juli 2016    

    Die Isolationszeit, die Modernisierung, der Krieg, das Wirtschaftswunder: Japan hat eine abwechslungsreiche Geschichte hinter sich. Eine neue Website ermöglicht nun eine visuelle Zeitreise durch 150 Jahre Geschichte. • Weiter…

  • Okinawas Regenbogen-Revolution

    18. Juli 2016    

    Okinawas Hauptstadt Naha ermöglicht als fünfte Stadt in Japan die eingetragene Partnerschaft für gleichgeschlechtliche Paare. Sie wird damit zu einer Vorreiterin im Süden des Landes. • Weiter…

  • Godzilla im Reisfeld

    16. Juli 2016    

    Seit über 20 Jahren macht das japanische Dorf Inakadate aus seinen Reisfeldern riesige Gemälde. Dieses Jahr steht Godzilla im Fokus, der bald schon wieder im Kino zu sehen sein wird. • Weiter…

  • Die legendäre WG der Manga-Götter

    15. Juli 2016    

    In den 50ern gründeten junge Manga-Zeichner in einem Haus in Tokio eine WG. Es wurde zur Brutstätte der Manga-Kultur, die Künstler zu Legenden. Nun soll das Haus wieder aufgebaut werden. • Weiter…

  • Ein Redesign für Japan

    9. Juli 2016    

    Ein Grossteil der Informationstafeln in den Bahnhöfen und öffentlichen Orten sollen für 2020 neu gestaltet werden. So führen einige aktuelle Symbole zu amüsanten Missverständnissen. • Weiter…