News aus Japan. Von Jan Knüsel.

News rss

In der Hauptsparte News verfasst Jan Knüsel seit über sechs Jahren täglich Beiträge über politische, wirtschaftliche und gesellschaftlichen Themen, die Japan zurzeit bewegen. Stets informativ und aktuell.

  • Erdbeben: Japans Risikoregionen

    29. April 2017    

    Grundsätzlich gilt: In Japan kann die Erde überall und jederzeit beben. Doch nicht in allen Gebieten ist die Gefahr eines verheerenden Erdbebens gleich gross. • Weiter…

  • Japans verlorene Pressefreiheit

    28. April 2017    

    Noch 2010 zählte Japan zu den Ländern mit den grössten Pressefreiheiten. Inzwischen ist der Inselstaat nur noch auf Platz 72 dieser Rangliste. Kein anderes G-7-Land schneide so schlecht ab. • Weiter…

  • Der kostbarste Grüntee

    27. April 2017    

    1 Million Yen für einen Tee: Japans Grüntee schmeckt nicht nur vorzüglich, er ist auch gut für die Gesundheit. Eine Sorte hat bei einer Auktion in Shizuoka nun einen historischen Rekordpreis erzielt. • Weiter…

  • Wirtschaftsmotor Airbnb

    26. April 2017    

    Airbnb boomt in Japan: 3,7 Millionen ausländische Besucher haben 2016 das Mitwohnportal in Japan genutzt. Neue Zahlen zeigen, welche Städte am meisten gefragt sind und wie viel ein Vermieter verdient. • Weiter…

  • Schweizer Bergbahn im Manga-Stil

    25. April 2017    

    Die japanischen Bahnfirmen setzen nur zu gerne auf Manga-Figuren als Werbeträger. Nun übernimmt auch eine Schweizer Bergbahn dieses Konzept. Es ist eine Premiere in Europa. • Weiter…

  • Die Traumberufe der jungen Japaner

    24. April 2017    

    Was willst du einmal werden? Eine Umfrage zeigt die Traumjobs der jungen Japaner und Japanerinnen. Auch einige ganz spezielle Berufe haben es auf die vorderen Ränge geschafft. • Weiter…

  • Die letzten Kirschblüten

    23. April 2017    

    In Japan ist die Kirschblütenzeit vielerorts bereits vorbei. Im Norden des Landes fängt sie derweil erst richtig an. Der Burgpark von Hirosaki ist einer der besonderen Orte für das rosa Blütenmeer. • Weiter…

  • Japan nennt sie «Parasiten-Singles»

    22. April 2017    

    Immer mehr Japaner mittleren Alters leben noch bei den Eltern – und dies nicht freiwillig. Für das Land ist diese Entwicklung eine tickende Zeitbombe. • Weiter…

  • Japans Liebe zur Eisenbahn

    21. April 2017    

    Die Liebe der Japaner zur Eisenbahn nimmt manchmal extreme Formen an. Manche gehen sogar soweit, dass sie ihr eigenes Zuhause ganz im Stil einer Zugfahrt einrichten. • Weiter…

  • Kulinarische Drohnenfotos

    20. April 2017    

    Das im Restaurant servierte Essen zu fotografieren gehört zum japanischen Selbstverständnis. Aus Kyoto und Osaka kommt nun ein neuer Foto-Trend: Die Drohnen-Perspektive. • Weiter…

  • Ein Leben ohne Heirat

    19. April 2017    

    In den wirtschaftlichen Boom-Jahrzehnten heirateten praktisch alle Japaner. Diese Zeiten sind vorbei. Ein immer grösserer Teil der Gesellschaft bleibt ein Leben lang ohne Ehepartner, wie eine Statistik zeigt. • Weiter…

  • Japans zweisprachiger Stopp

    18. April 2017    

    Japans 1,7 Millionen «STOP»-Schilder sind dreieckig und nur auf Japanisch angeschrieben. Nun werden allesamt ausgetauscht. Dabei hatte Japan einst englischsprachige STOP-Schilder. • Weiter…

  • Keine Passagiere auf Hokkaido

    17. April 2017    

    Einem Grossteil der Bahnstrecken auf Japans Nordinsel droht das Aus. Ein riesiges Netz und immer weniger Passagiere stellen Betreiber JR Hokkaido vor riesige Probleme. • Weiter…

  • Die futuristische Kasse

    16. April 2017    

    In einigen japanischen Kleinbäckereien setzt man auf eine neue Kassentechnologie, die alle Esswaren und Produkte in einer Sekunde erkennt, ohne dass der Angestellte etwas machen muss. • Weiter…

  • Der Kartoffelchips-Schock

    15. April 2017    

    Japans Chips-Hersteller Calbee fehlen die Kartoffeln. Der Verkauf zahlreicher Sorten wird eingestellt, die Folge sind Hamsterkäufe. Schuld daran sind die Taifune vom letzten Sommer. • Weiter…

  • Zwei Mangos für 3450 Euro

    14. April 2017    

    «Taiyo no Tamago», «die Eier der Sonne», heisst die begehrte japanische Mango-Marke aus Miyazaki. Bei der ersten Auktion des Jahres hat ein Kaufhaus einen Rekordpreis dafür bezahlt. • Weiter…

  • Die neue Kapselhotel-Generation

    13. April 2017    

    Lange hatten die Kapselhotels in Japan kein gutes Image. Inzwischen gibt es aber eine neue Generation moderner Kapselhotels für ausländische Touristen. Eine kleine Auswahl. • Weiter…

  • Japan im Jahr 2065

    12. April 2017    

    Japan zählt aktuell 127 Millionen Einwohner. Eine Prognose zeigt, dass diese Zahl bis ins Jahr 2065 auf 88 Millionen fallen wird. Ausserdem wird dann ein riesiger Anteil der Einwohner im Pensionsalter sein. • Weiter…

  • Die gemütlichen Zentralbahnhöfe

    11. April 2017    

    Die automatisierte Fahrkartenkontrolle ist in Japans Bahnhöfen mittlerweile ein Selbstverständnis. Und dennoch gibt es im Land noch immer ein paar Zentralbahnhöfe, die auf diese Maschinen verzichten. • Weiter…

  • Japans schrumpfende Grossstadt

    10. April 2017    

    Japan zählt neben Tokio weitere 20 Grossstädte, die über 700’000 Einwohner zählen. Dazu gehört auch Shizuoka. Doch diese und andere Städte kämpfen nun mit einem neuen Phänomen: Sie werden immer kleiner. • Weiter…