News aus Japan. Von Jan Knüsel.

Dossier: Trend

  • Das Comeback des Kimonos

    1. Juni 2017    

    In einem farbenfrohen Kimono oder sommerlichen Yukata durch eine schöne Ortschaft spazieren: Diese Form des Tourismus erlebt in Japan einen Boom. Die sozialen Medien tragen wesentlich dazu bei.

  • I-Turn: Von Tokio aufs Land ziehen

    30. Mai 2017    

    In Japan ziehen die meisten Leute auf der Suche nach Arbeit in die Grossstädte, insbesondere nach Tokio. Es gibt auch immer mehr, die sich vom hektischen Stadtleben abwenden: Die Rede ist vom I- und U-Turn-Phänomen.

  • Pakchee: Die Speise des Jahres

    16. Dezember 2016    

    Jedes Jahr wird in Japan eine Speise ausgezeichnet, die einen neuen kulinarischen Trend ausgelöst hat. 2016 geht der Titel an ein Küchenkraut mit unverkennbarem Geschmack und heilender Wirkung.

  • Das Otaku-Taxi

    16. August 2016    

    In Japan schmücken zahlreiche Geeks, Otaku auf Japanisch, ihre Autos mit Bildern von Anime- und Manga-Charakteren. Nun springt auch die Taxi-Branche auf diesen Trend auf.

  • Valentinstag in Japan

    13. Februar 2016    

    Am morgigen Valentinstag schenkt traditionell die Frau dem Mann Schokolade. Doch viele Frauen beschenken am liebsten sich selbst – und neuerdings sind auch immer mehr Männer in Geschenklaune.

  • Die Trendwörter des Jahres

    2. Dezember 2015    

    Jedes Jahr kürt Japan die Modewörter und -ausdrücke des Jahres. Dieses Jahr haben die chinesischen Touristen, Premier Abe, ein Komödiant und ein Rugby-Spieler mit ihrem Wirken die japanische Sprache geprägt.

  • Die Butter auf dem Sushi

    25. Oktober 2015    

    Retweeted – In Japan ist man zurückhaltend, wenn es darum geht, dem Sushi mit ausländischen Zutaten einen neuen Dreh zu geben. Eine Restaurant in Osaka hat es dennoch gewagt. Den Kunden gefällt’s.

  • Vom Reisdreieck zur Reisstange

    25. September 2015    

    Ein Reisdreieck umhüllt von einem Nori-Algenblatt: Onigiri ist in Japan das perfekte Essen für unterwegs. Seit kurzem boomt eine neue Variante: Stick-Onigiri.

  • Das Selfie-Stick-Verbot

    18. August 2015    

    Selfie-Sticks boomen auch in Japan. Doch nun wächst der Widerstand. Einige grosse Museen, Bahnbetreiber und Unterhaltungsparks haben ein Verbot ausgesprochen.

  • 9 Millionen Touristen in 6 Monaten

    24. Juli 2015    

    Im ersten Halbjahr hat Japan 9 Millionen ausländische Touristen gezählt. Das gab es noch nie. Zum ersten Mal seit 45 Jahren reisen zudem mehr Ausländer nach Japan als Japaner ins Ausland.

  • Jedes Jahr weniger Selbstmorde

    27. Juni 2015    

    Japan verzeichnet seit fünf Jahren rückläufige Selbstmordzahlen. Trotzdem bleibt die Zahl hoch. Eine detaillierte Statistik zeigt, wo die Probleme liegen und wer am meisten gefährdet ist.

  • Pommes mit Soba und Sushi

    12. Juni 2015    

    Pommes Frites mit Sushi? In Japans Kaiten-Sushi-Restaurants ist dies kein Widerspruch. Inzwischen gibt es sogar einen neuen Trend aus Osaka: Pommes mit Soba-Nudeln – kurz «Pote-Soba» genannt.

  • Japan trinkt Matcha-Bier

    7. Juni 2015    

    Retweeted – Grüntee mit Bier vermischen? In Japan bieten inzwischen zahlreiche Restaurants und Bars ein sogenanntes Matcha-Bier an. Mit Erfolg.

  • 215’000 weniger Japaner

    21. April 2015    

    Japan hatte noch vor vier Jahren über 128 Millionen Einwohner. Seither geht diese Zahl jedoch rapide zurück. Das Land zeichnet sich durch einige demographische Besonderheiten aus.

  • Bunte Anime-Schlitten

    14. Januar 2015    

    In Japan schmücken zahlreiche Geeks, Otaku auf Japanisch, ihre Autos mit Bildern von Anime-Charakteren. Die sogenannten «Itasha» – «Autos, die ‹wehtun›» – haben sich zum einem Trend entwickelt.

  • Die Gänseleber-Empörung

    25. Januar 2014    

    Japan ist das Land der Feinschmecker. Gastronomie und Konsumenten zeichnen sich seit jeher durch eine besondere Offenheit aus. Doch auch in Japan gibt es Platz für kulinarische Empörungen, wie ein Fall zeigt.

  • Das Modewort des Jahres

    26. November 2013    

    «Abenomics», «Jejeje», «Ima desho!» oder «Baigaeshi»? Jedes Jahr kürt Japan das Trendwort des Jahres. Ein Premier, ein Banker, ein Lehrer oder ein Fischerdorf könnten dieses Jahr das Rennen machen.

  • Rote Abenomics-Lippen

    11. November 2013    

    In Japan ist roter Lippenstift unter den jungen Frauen so gefragt wie schon lange nicht mehr. Offenbar sagt dieser Trend viel über die wirtschaftliche Befindlichkeit der Japanerinnen aus.

  • Wimpern für den Mann

    30. September 2013    

    In Tokio setzen nicht nur Frauen auf eine Wimpernverlängerung. Immer mehr Männer, vom Student bis zum Salaryman, lassen ihre Augenpartien verschönern.

  • Vom Billigladen zur globalen Marke

    16. April 2013    

    Die japanische Kleiderladenkette Uniqlo hat nach Novak Djokovic nun auch Golfstar Adam Scott als globalen Werbeträger verpflichten können. Mit diesem Deal verfolgt sie gleich zwei Ziele.