News aus Japan. Von Jan Knüsel.

Dossier: Youtube.com/JanKnuesel

Seit September 2014 publiziert Jan Knüsel Asienspiegel-Kurzfilme auf Youtube. Hier eine Übersicht, inklusive Artikel. Sie können diese Arbeit unterstützen, indem Sie den Youtube-Kanal kostenlos hier abonnieren. Herzlichen Dank!

  • Zurück in Japan

    27. September 2015    

    Travel – Dies ist ein Film über eine Reise nach Japan und das Gefühl, in der Heimat anzukommen.

  • 11 Ansichten der Burg von Himeji

    13. September 2015    

    Die Burg von Himeji gehört zu den ältesten erhaltenen architektonischen Kulturschätzen Japans. Sehen Sie in einem Kurzfilm 11 verschiedene Blickwinkel auf dieses imposante Bauwerk.

  • Japans pittoreske Stadt

    10. September 2015    

    Kanazawa am Japan-Meer wurde von den Bomben des Krieges verschont. Dies macht sie zu einer der schönsten Städte Japans. Ganz speziell sind deren alten Teehaus-Viertel. Ein Kurzfilm.

  • Mein Japan-Moment

    19. August 2015    

    Was hat Ihr Interesse an Japan geweckt? Wann war Ihr Japan-Moment? Meine Beziehung zu Japan begann vor fast exakt 20 Jahren. Es war ein Sommer in Tokio, der mein Leben verändern sollte. Ein sehr persönlicher Film.

  • Green Curry Ramen

    15. Juli 2015    

    Foodblog – Die Ramen-Nudelsuppe ist ein fester Teil der japanischen Esskultur. Das Restaurant Bassanova in Tokio zeigt sich besonders kreativ. Hier trifft die japanische Nudelsuppe auf thailändisches Curry. Ein Kurzfilm.

  • Von Tokio nach Zürich

    12. Juli 2015    

    Das heutige Japan in all seinen Facetten unterhaltsam präsentieren: Dies ist der Japan-Vortrag von Asienspiegel. Das Konzept hat eingeschlagen. Ein Kurzfilm zum Vortrag.

  • Japans Spektakel an der Expo Milano

    1. Juli 2015    

    Japan hat für die Weltausstellung keine Kosten gescheut. In seinem Pavillon wird die traditionelle Esskultur mit futuristischer Technik vermittelt. Ein filmischer Augenschein.

  • Fliegende Sushis und Dschingis Khan

    22. Juni 2015    

    Ein Kaiten-Sushi-Lokal ohne Sushis auf dem Förderband? Ein Barbecue mit Namen Dschingis Khan? Ein filmischer Foodblog über ein futuristisches Restaurant und einen kulinarischen Klassiker aus Hokkaido.

  • Eine Zeitreise durch Tokio

    9. Juni 2015    

    Travel – Die pulsierenden Viertel Tokios sind allen bekannt. Dabei gibt es in der Metropole auch viele kleine, nostalgische Orte, wo die Zeit stehen geblieben ist. Wir stellen Ihnen 4 Favoriten filmisch vor.

  • Japan in den Alpen

    1. Juni 2015    

    Spezial – Über 3000 Japan-Fans besuchten den weltweit höchste Manga- und Anime-Event in Davos. Sehen Sie in 60 Sekunden, wie Asienspiegel die zwei kurzen Tage an der JapAniManga Night erlebt hat.

  • Food Paradise Japan

    20. Mai 2015    

    Foodfilm – In Japan gibt es kein Gespräch, bei dem nicht über das Essen gesprochen wird. Tokio ist sogar die Stadt mit den meisten Restaurants. Jan Knüsel ist filmisch in dieses kulinarische Paradies eingetaucht.

  • Die Thunfisch-Auktion in Tsukiji

    10. Mai 2015    

    Die Thunfisch-Auktion am Tsukiji-Fischmarkt in Tokio zählt zu den Höhepunkten eines Japan-Besuchs. Der Zutritt ist jedoch limitiert. Sehen Sie hier einen filmischen Eindruck sowie Tipps und Tricks.

  • Tokio in Bewegung

    3. Mai 2015    

    Tokio ist die futuristische Megastadt des 21. Jahrhunderts. Ständig in Bewegung, perfekt organisiert und voller Leben. Eine filmische Hommage an die bekannten und etwas weniger bekannten Seiten der japanischen Hauptstadt.

  • Der steinige Weg nach Japan

    5. März 2015    

    Filmpremiere – Mit «Negative: Nothing» haben Filmemacher Jan und Stephan Knüsel in der Schweiz und Japan Kinos gefüllt – und dies ohne Fördergelder und Verleiher. Ein Film zeigt ihren ungewöhnlichen Weg auf.

  • Käsefondue auf Japanisch

    18. Januar 2015    

    Food Film – Auch die Japaner essen Käsefondue, in einer etwas abgeänderten Form. Statt Brot gibt es viel Gemüse. Wir haben daraus eine schweizerisch-japanische Variante gemacht.

  • Von Japan nach New York

    4. Januar 2015    

    Mini-Dok – Nach mehr als zwei Jahren «Negative: Nothing»-Vorführungen und über 15’000 Zuschauern hatten wir noch einen Wunsch: Eine Vorführung in New York. Ein Kurzfilm über eine spezielle Reise.

  • Japanische Wohnkultur, Swiss Made

    28. Dezember 2014    

    Video-Reportage – Seit 20 Jahren verkauft und entwirft das Ehepaar Zehnder japanische Wohnkultur. Ihr Laden Sato ist eine besondere Oase in Zürich. Inzwischen hat sich ihre Arbeit bis nach Japan herumgesprochen.

  • Ramen-Stadt New York

    13. November 2014    

    Foodblog-Video – In New York ist Ramen das neue Sushi. Immer mehr Restaurants bieten hier die japanische Nudelsuppe an. Ein Lokal sticht durch seine Kreativität besonders hervor.

  • The World of Tim & Puma Mimi

    30. September 2014    

    The World of Tim & Puma Mimi: Im neusten Teil der Mini-Dok-Serie über das schweizerisch-japanische Elektropop-Duo sorgt eine schwangere Puma Mimi für Hochstimmung am OpenAir in St. Gallen.

  • Japan etwas zurückgeben

    19. September 2014    

    Weshalb gibt jemand seinen Job auf, um einen Dokumentarfilm in Japan zu machen, für den sich anfänglich wenig begeistern können? Die Antwort darauf sehen Sie hier.