shi­zu­ku sagt ARIGATO

shi­zu­ku – Es ist aktu­ell nicht ein­fach, posi­tiv zu blei­ben. Er schafft es, noch – und ist dank­bar. Und er inspi­riert ande­re, mit­zu­zie­hen. Marc Nydeg­ger (39) hat aus Ver­nunft geschlos­sen, wie ande­re auch. Sein auf japa­ni­schen Reis­wein spe­zia­li­sier­ter Laden shi­zu­ku Store ist zu. Sei­ne Haupt­ein­nah­me­quel­le, die Gas­tro­no­mie, ist bis auf Wei­te­res lahm gelegt. Sein Online­shop läuft noch, dank der Unter­stüt­zung sei­ner Logis­tik. Seit Beginn weg ver­schickt er sei­ne japa­ni­schen Trop­fen durch den Draht­zug, ein sozia­les und moder­nes Non-Pro­fit-Unter­neh­men mit der Auf­ga­be, Men­schen mit erschwer­tem Zugang zur Arbeits­welt sozi­al zu inte­grie­ren. «Dass genau die­se, gross­ar­ti­gen Men­schen es mir ermög­li­chen, in die­ser schwe­ren Zeit wei­ter­zu­zie­hen und nicht unter­zu­ge­hen, berührt mich. Und dafür bin ich unend­lich dank­bar!» so Marc Nydegger.

In nor­ma­len Zei­ten lädt shi­zu­ku regel­mäs­sig und mit gros­ser Vor­feu­de ein, diver­se, kuli­na­ri­sche Events zu besu­chen und «die Genies­ser» an sei­nen Vor­trä­gen oder Pai­rings mit lecke­ren, japa­nisch ange­hauch­ten Ide­en zu ver­wöh­nen. Das gemüt­li­che Bei­sam­men­sein ist ver­scho­ben. Letz­te­res ist uns zum Glück aber auch in nicht-nor­ma­len Zei­ten ver­gönnt. «Wir sind dank­bar, blei­ben unse­re treu­en Kun­den durs­tig. Und dar­um möch­ten wir uns an die­ser Stel­le herz­lich bedan­ken und inspi­rie­ren, mit kuli­na­ri­schen Ide­en für zu Hau­se. Denn wir alle müs­sen daheim blei­ben, weil wir es kön­nen. Genies­sen wir verantwortungsvoll.»

«Unse­re Sake kom­men ger­ne zu Ihnen»

Las­sen auch Sie sich von shi­zu­ku posi­tiv inspi­rie­ren. Sei es mit Ide­en für leich­te, fruch­tig erfri­schen­de Drinks, span­nen­den Rezept­ide­en für den Genuss von und mit Sake oder dank zahl­rei­chen Emp­feh­lun­gen, wie zum Bei­spiel dem idea­len BBQ-Beglei­ter für alle Grill­meis­ter unter uns. «Blei­ben Sie zu Hau­se. Unse­re Sake kom­men ger­ne zu Ihnen», so Marc Nydegger. 

Die Vor­freu­de bleibt: Wer auch bei künf­ti­gen Events von shi­zu­ku dabei sein möch­te, abon­niert am Bes­ten gleich den monat­li­chen shi­zu­ku-News­let­ter. Oder unter­stüt­zen Sie jetzt und mit Vor­freu­de – mit einem shi­zu­ku-Gut­schein, gül­tig für den kom­plet­ten Onlineshop.


shi­zu­ku: Der Schwei­zer Sake-Experte

Grün­der Marc Nydeg­ger gilt als der unbe­strit­te­ne und inno­va­ti­ve Sake-Exper­te in Zürich. Der Hin­ter­grund als Japa­no­lo­ge, das kul­tu­rel­le Wis­sen über Japan, die per­fek­ten Japa­nisch-Sprach­kennt­nis­se sowie die per­sön­li­chen Kon­tak­te zum Insel­staat tra­gen zu sei­nem umfäng­li­chen Fach­wis­sen über die Sake-Welt bei, das er regel­mäs­sig an Events und in Vor­trä­gen wei­ter­gibt. Mit dem shi­zu­ku Store führt er seit 2016 erfolg­reich den ers­ten auf japa­ni­schen Reis­wein spe­zia­li­sier­ten Laden in Zürich. Sein Mar­ken­zei­chen seit der Grün­dung von shi­zu­ku 2013: Er fasst Sake nicht ein­fach als iso­lier­tes Tra­di­ti­ons­ge­tränk auf, das man nur mit japa­ni­schem Essen genies­sen darf. «Sake kann süss­lich, fruch­tig, bit­ter oder gar sal­zig sein und ist soviel mehr als pas­send zu ‹Sushi & Sashi­mi›», erklärt Marc Nydeg­ger. Dar­aus hat er eine Mis­si­on gemacht. Sake und Käse oder Sake im Fon­due: Das waren sei­ne Ide­en. Auch mit ande­ren japa­ni­schen Klas­si­kern, wie dem süss­li­chen Pflau­men­wein (auf Japa­nisch «umes­hu» genannt), expe­ri­men­tier­te er. So liess er die­sen mit Schwei­zer Scho­ko­la­de kom­bi­nie­ren und nennt das süs­se Pro­dukt pral­u­mé®. Sei­ne neus­te Krea­ti­on: Mame San® – Der Sake Fla­vou­red Vod­ka. Eine Inno­va­ti­on, bei der drei­er­lei Boh­nen aus Japan destil­liert und mit Sake aro­ma­ti­siert wer­den – geschmacks­in­ten­siv, süss­lich, erdig und frisch.

INFOS & STANDORT
Öff­nungs­zei­ten Di & Mi, 12:30 – 18:30 Uhr
oder nach Absprache info@​shizuku.​ch
Web­site www​.shi​zu​ku​.ch
Insta­gram @shizuku_ch
News­let­ter hier abon­nie­ren
Im Shop
Liebe Leser
Unterstützen Sie den Asienspiegel

Lie­be Leser

Unab­hän­gig, kos­ten­los und frei von Goog­le-Wer­bung: Damit dies so bleibt, braucht die­ser Blog Ihre Hilfe.

MEHR ERFAHREN

Jan in Japan – 60 Orte
Buch

Jan in Japan – 60 Orte

60 Orte abseits von Tokio und Kyo­to: Eine Rei­se durch den viel­fäl­ti­gen Inselstaat.

BUCH KAUFEN

In Japan - Der praktische Reiseführer
Buch

In Japan – Der prak­ti­sche Reiseführer

Der Best­sel­ler von Jan Knü­sel in der neu­en 6. Auf­la­ge / Edi­ti­on 2020.

BUCH KAUFEN

Japan-Reiseberatung in Zürich
Standard / Mini / E-Mail

Japan-Rei­se­be­ra­tung in Zürich

  • Mai 2020
    freie Termine

Auf­grund der aktu­el­len Lage fin­den die nächs­ten Bera­tun­gen frü­hes­tens im Mai statt.

TERMIN BUCHEN

Japan-Vortrag in Zürich
Über 150 Vorträge seit 2015

Japan-Vor­trag in Zürich

  • Fr, 14.08.2020

Jeweils ab 18:30 Uhr.

TICKETS KAUFEN

Japan Rail Pass

Japan Rail Pass

Der prak­ti­sche Bahn­pass ist ab sofort hier erhält­lich – mit Kar­te oder Twint bestellbar.

KAUFEN

Pocket-Wifi in Japan

Pocket-Wifi in Japan

Unli­mi­tier­ter Internetzugang.

BESTELLEN

Führerschein-Übersetzung für Japan
Autofahren in Japan

Füh­rer­schein-Über­set­zung für Japan

Wir besor­gen Ihnen eine amt­li­che japa­ni­sche Über­set­zung des CH-Fahrausweises.

MEHR INFOS

Shinsen
Shizuku
Edomae
Nooch
Miyuko
Negishi
Gustav Gehrig
Schuler Auktionen
Kabuki
Sato
Butcher
Yu-an
Bimi
Kokoro
Kalligrafie
Prime Travel
Japan Wireless
Japan Rail Pass
Kabuki_2
Ginmaku
Keto-Shop
Aero Telegraph
Asia Society
Depositphotos 2
Depositphotos 1