News aus Japan. Von Jan Knüsel.

Japan-Reiseberatung in Zürich

Hier geht es zum Shop.

Hier geht es zum Shop.

IM ASIENSPIEGEL-SHOP – Wir stellen Ihnen eine Reiseroute zusammen, die sich ganz nach Ihren Wünschen und Interessen richtet. Als Kunde behalten Sie die maximale Flexibilität, indem Sie die von uns empfohlene Reise selber buchen oder auf Wunsch über unseren Reisebüropartner buchen lassen können. Wir – das sind Asienspiegel-Gründer Jan Knüsel und die Japanerin Maya Hayashi – beraten kompetent und unabhängig. Mehr dazu finden Sie hier.

So gehen wir vor:

  1. BEZAHLUNG: Nach der Bezahlung nehmen wir per E-Mail Kontakt mit Ihnen auf.
  2. TREFFEN: Es folgt ein Treffen im Büro von Reisen und Kultur (Bederstr. 49, 8002 Zürich, gleich beim Bahnhof Enge). Treffen an Wochenenden oder Abenden sind möglich.
  3. REISEROUTE: Nach dem Gespräch stellen wir Ihnen in einem kompakten PDF eine massgeschneiderte Reiseroute zusammen. Diese beinhaltet: Zeitplan, Verkehrsmittel, Ausflugstipps, Buchungstipps.
  4. REISEASSISTENZ: Wir sind vor und während der Reise für Fragen per E-Mail für Sie da.

Wichtig:

  • FLEXIBILITÄT: Wir tätigen keine Buchungen (Flug, Bahn, Hotel, etc), geben Ihnen diesbezüglich aber gerne Tipps. So behalten Sie als Kunde alle Freiheiten für das beste Angebot.
  • BUCHUNGEN: Falls eine Buchung der Reise erwünscht ist, haben wir mit Reisen und Kultur vor Ort einen erfahrenen Partner, der diese Dienstleistung anbietet.
  • RUNDREISE: Alternativ haben wir eine organisierte Privatreise (ab 2 Personen) erarbeitet, die auf Jan Knüsels Buch Jan in Japan basiert. Sie können diese Reise direkt bei Reisen und Kultur buchen (mit Vermerk «Asienspiegel / Jan Knüsel»).
  • HAFTUNG: Unsere Beratung ist eine Reise-Empfehlung, die wir nach bestem Wissen und Gewissen zusammenstellen. Wir schliessen jedoch jegliche Haftung aus.

Kommentar schreiben