Das Come­back von Polaroid

Alt und neu ver­eint: Eine neu prä­sen­tier­te Pola­ro­id-Digi­tal­ka­me­ra mit inte­grier­tem Drucker.

Die Sofort­bild­ka­me­ra Pola­ro­id plant für den Som­mer 2010 ein Come­back in Japan, berich­tet die Yomi­uri Shim­bun. Vor zwei Jah­ren war die Pro­duk­ti­on der Sofort­bild­ka­me­ra aus den 1970er-Jah­ren ein­ge­stellt wor­den. Für immer, wie es damals hiess. Aus­ge­rech­net die japa­ni­schen Digi­tal­ka­me­ras mach­ten das ame­ri­ka­ni­sche Pola­ro­id-Kon­zept spä­tes­tens in den Nul­ler­jah­ren überflüssig.

Das ame­ri­ka­ni­sche Unter­neh­men Sum­mit Glo­bal Group, wel­che heu­te die Mar­ken- und Pro­duk­ti­ons­rech­te an der Pola­ro­id-Kame­ra besitzt, will eine Sofort­bild­ka­me­ra heru­as­brin­gen, wel­che sowohl Farb- wie auch Schwarz­weiss-Fil­me bear­bei­tet. Heis­sen wird sie «Pola­ro­id 1000». Das Design soll eben­so neu sein. Laut Sum­mit Glo­bal wird der Preis für die neue alte Kame­ra rund 8’000 Yen (rund 60 Euro) betra­gen. Gleich­zei­tig hat der­sel­be Her­stel­ler gleich sie­ben Pola­ro­id-Digi­tal­ka­me­ras mit inte­grier­tem Dru­cker vor­ge­stellt. «Die Welt der Sofort­bil­der ist heu­te noch so rele­vant wie vor 30 Jah­ren», sagt Gio­van­ni Toma­sel­li, Kon­zern­chef von Sum­mit Global.

Ein Kult­ob­jekt

Die ursprüng­li­che Sofort­bild­ka­me­ra von Pola­ro­id trat 1972 ihren Sie­ges­zug um die Welt an und wur­de bald schon zu einem Kult­ob­jekt, das sich vie­le Künst­ler wie Andy War­hol zu Eigen mach­ten. Die Digi­tal­fo­to­gra­fie mach­te die Kame­ra schliess­lich zu einem nicht mehr ren­ta­blen Nischen­pro­dukt. Gera­de die Ein­stel­lung der Pro­duk­ti­on hat der Kame­ra aber zu einem erfolg­rei­chen Revi­val ver­hol­fen und Sum­mit Glo­bal zur Neu­lancie­rung bewogen.

Im Shop
Japan-Vortrag in Zürich
Über 150 Vorträge seit 2015

Japan-Vor­trag in Zürich

  • Fr, 10.01.2020
    ausverkauft
  • So, 12.01.2020
    letzte 4 Tickets
  • Fr, 31.01.2020

Jeweils ab 18:30 Uhr.

TICKETS KAUFEN

Japan-Reiseberatung in Zürich
Standard oder Mini

Japan-Rei­se­be­ra­tung in Zürich

  • Dez 2019
    ausgebucht
  • Jan 2020
    freie Termine
  • Feb 2020
    freie Termine

Buchen Sie früh­zei­tig einen Termin.

TERMIN BUCHEN

Kusama – Infinity
Zürcher Premiere

Kusa­ma – Infinity

  • Sa, 25.01.2020

Eine Doku über Japans gröss­te Künstlerin.

TICKETS KAUFEN

Jan in Japan – 60 Orte
Neuerscheinung

Jan in Japan – 60 Orte

60 Orte abseits von Tokio und Kyo­to: Eine Rei­se durch den viel­fäl­ti­gen Inselstaat.

BUCH KAUFEN

In Japan - der praktische Reiseführer
BESTSELLER

In Japan – der prak­ti­sche Reiseführer

Der Best­sel­ler von Jan Knü­sel in der 5. Auflage.

BUCH KAUFEN

Japan Rail Pass

Japan Rail Pass

Der prak­ti­sche Bahn­pass ist ab sofort hier erhält­lich – mit Kar­te oder Twint bestellbar.

KAUFEN

Führerschein-Übersetzung für Japan
Autofahren in Japan

Füh­rer­schein-Über­set­zung für Japan

Wir besor­gen Ihnen eine amt­li­che japa­ni­sche Über­set­zung des CH-Fahrausweises.

MEHR INFOS

Sake-Vortrag in Zürich
Im shizuku Store

Sake-Vor­trag in Zürich

  • Do, 09.01.2020

Jeweils ab 19:00 Uhr.

TICKETS

Japan Rail Pass
Sato
Shinsen
shizuku Sake-Vorträge
Kalligrafie
Tokyo Rain
Yu-an
Schuler Auktionen
Miss Miu
Kokoro
Prime Travel
Gustav Gehrig
Bimi
Edomae
Negishi
Ginmaku
Kabuki
Shizuku
Keto-Shop
Aero Telegraph
Asia Society
Depositphotos 2
Depositphotos 1
Kabuki_2