Glück­li­ches Land

flickr/​borut peter­linLebt glück­lich: Kim Jong-il.

Die OECD hat letz­te Woche zum ers­ten Mal ihren Bet­ter Life Index ver­öf­fent­licht, der das Wohl­be­fin­den ihrer Mit­glieds­staa­ten misst. Aus­tra­li­en, Kana­da, die skan­di­na­vi­schen Län­der oder die Schweiz befin­den sich dabei ganz oben auf der Lis­te. Aber auch Japan oder Süd­ko­rea haben eine soli­de Plat­zie­rung im Mit­tel­feld erhalten.

Mai 2020 – Die­ser Blog kann ohne die Unter­stüt­zung der Leser nicht über­le­ben. Mit einem frei­wil­li­gen Abo tra­gen Sie dazu bei, dass die­ses täg­li­che Stück Japan auch nach 11 Jah­ren wei­ter­exis­tiert – unab­hän­gig, kos­ten­los und frei von Goog­­le-Wer­bun­­gen. Herz­li­chen Dank! Ich blei­be täg­lich dran, bis die­se Kri­se über­stan­den ist und dar­über hinaus.

Das nord­ko­rea­ni­sche Staats­fern­se­hen Cho­sun Cen­tral TV hat als Ant­wort dar­auf sei­nen eige­nen Hap­pi­nes-Index ver­öf­fent­licht, wie das chi­ne­si­sche New­s­por­tal Chia­o­xi­an berich­tet. Inter­es­san­ter­wei­se liegt Nord­ko­rea beim eige­nen Glück­lich­keits-Index nur auf dem 2. Platz. Das Nach­bar­land Chi­na hat die Maxi­mal­punkt­zahl von 100 Punk­ten erhal­ten und damit das sozia­lis­ti­sche Reich von Kim Jong-il um beschei­de­ne 2 Punk­te geschla­gen. Die Grün­de für das gute Ran­king Nord­ko­reas sei die kos­ten­lo­se Ver­sor­gung von Essen, Wohn­raum und medi­zi­ni­scher Hil­fe durch den Staat, wie Rocket News 24 das nord­ko­rea­ni­sche Staats­fern­se­hen zitiert.

Kuba, Iran und Vene­zue­la fol­gen auf den Plät­zen 3 bis 5. Der Index lässt beim Leser den lei­sen Ver­dacht auf­kom­men, dass es sich hier mehr um eine Freund­schafts­lis­te denn eine objek­ti­ve Mes­sung han­delt. Der Erz­feind USA liegt übri­gens abge­schla­gen auf dem letz­ten 203. Platz ohne erst eine Punkt­zahl zu erhal­ten. Mit Süd­ko­rea zeig­te sich das nord­ko­rea­ni­sche Staats­fern­se­hen etwas ver­söhn­li­cher. Immer­hin gestand man dem Feind den 152. Platz ein.

Varia­ble Rang­lis­te bei der OECD

Die OECD hat sich der­weil nicht auf eine sta­ti­sche Rang­lis­te ohne will­kür­li­che Bewer­tun­gen fest­ge­legt. Anhand von 11 gemes­se­nen Kate­go­ri­en wie das Ein­kom­men, das Sozi­al­le­ben, Bil­dung, Umwelt oder Sicher­heit wur­den die 34 OECD-Mit­glieds­län­der ver­gli­chen. Je nach per­sön­li­cher Gewich­tung der Kate­go­rie neh­men die Län­der jeweils eine neue Plat­zie­rung ein. Die OECD hofft damit ein Mess­in­stru­ment ent­wi­ckelt zu haben, das über den klas­si­schen Ver­gleichs­in­dex des rein wirt­schaft­lich gewich­te­ten Brut­to­in­land­pro­dukts hinausgeht.

Im Shop
An alle treuen Leser
Freiwilliges Abo

An alle treu­en Leser

Mit einem frei­wil­li­gen Abo sichern Sie die Zukunft die­ses unab­hän­gi­gen Blogs.

MEHR ERFAHREN

Jan in Japan – 60 Orte
Buch

Jan in Japan – 60 Orte

60 Orte abseits von Tokio und Kyo­to: Eine Rei­se durch den viel­fäl­ti­gen Inselstaat.

BUCH KAUFEN

In Japan - Der praktische Reiseführer
Buch

In Japan – Der prak­ti­sche Reiseführer

Der Best­sel­ler von Jan Knü­sel in der neu­en 6. Auf­la­ge / Edi­ti­on 2020.

BUCH KAUFEN

Japan-Reiseberatung in Zürich
Reiseberatung

Japan-Rei­se­be­ra­tung in Zürich

  • Aug 2020
    freie Termine

Ange­pass­tes Ange­bot wegen der aktu­el­len Lage.

TERMIN BUCHEN

Japan-Vortrag in Zürich
Über 150 Vorträge seit 2015

Japan-Vor­trag in Zürich

  • Fr, 14.08.2020

Jeweils ab 18:30 Uhr.

TICKETS KAUFEN

Sato
Shizuku
Yu-an
Shinsen
Kabuki
Edomae
Nooch
Miyuko
Negishi
Butcher
Schuler Auktionen
Gustav Gehrig
Bimi
Kokoro
Kalligrafie
Prime Travel
Japan Wireless
Japan Rail Pass
Kabuki_2
Ginmaku
Keto-Shop
Aero Telegraph
Asia Society
Depositphotos 2
Depositphotos 1