Wahl­tag für AKB48

AKB48 ist der Traum vie­ler Mäd­chen in Japan. Die von Yas­u­shi Aki­mo­to gegrün­de­te Girl­band ist zu einer gigan­ti­schen Mar­ke­ting-Maschi­ne­rie mit Mil­lio­nen­um­sät­zen und zu einer Reprä­sen­tan­tin der Pop­kul­tur ihres Lan­des her­an­ge­wach­sen. Über 200 Mil­lio­nen Plat­ten hat das unge­wöhn­li­che Musik-Pro­jekt mit sei­nen zahl­rei­chen Teams und Band­mit­glie­dern verkauft.

Falls Sie mei­ne Arti­kel regel­mäs­sig lesen: Ich wür­de mich über eine Unter­stüt­zung freu­en. Die der­zei­ti­ge Lage trifft mich als Selb­stän­di­gen hart. Auf­ge­ben wer­de ich trotz­dem nicht. Ich freue mich über jeden Bei­trag, damit es die­sen Blog auch in Zukunft geben wird – unab­hän­gig, kos­ten­los und frei von Goog­­le-Wer­be­ban­­nern. Herz­li­chen Dank und bei­ben Sie gesund!

AKB48 ist inzwi­schen so gross, dass die Fans ein­mal im Jahr ihre Lieb­lings­sän­ge­rin­nen wäh­len. 296 AKB48-Sän­ge­rin­nen stan­den die­ses Jahr zur Aus­wahl, über 2,6 Mil­lio­nen Stim­men wur­den für sie abge­ge­ben. Wahl­be­rech­tigt ist jeder, der die neus­te Sin­gle gekauft hat. Gefei­ert wird dies jeweils mit einem gigan­ti­schen Anlass vor 70’000 Zuschau­ern im Aji­no­mo­to-Sta­di­on in Chofu, Tokio.

Die dies­jäh­ri­ge Sie­ge­rin­nen war die 20-jäh­ri­ge Mayu Watana­be mit 159’854 Stim­men, wie die Huf­fing­ton Post Japan berich­tet. Damit hat sie nun die Ehre, die Girl­band ein Jahr lang anzu­füh­ren und gemein­sam mit den 15 wei­te­ren Best­plat­zier­ten die neue Sin­gle herauszugeben.

Spe­zi­el­le Auf­merk­sam­keit erhielt die dies­jäh­ri­ge Wahl, weil Ende Mai die zwei AKB48-Sän­ge­rin­nen Rina Kawa­ei und Anna Iriy­a­ma bei einem Fan-Anlass von einem 24-jäh­ri­gen Mann mit einem Mes­ser atta­ckiert wur­den und dabei Schnitt­ver­let­zun­gen erlit­ten. Die Sicher­heits­mass­nah­men für den dies­jäh­ri­gen Anlass wur­den aus die­sen Grün­den mas­siv erhöht.

Im Shop
Liebe Leser

Lie­be Leser

Unab­hän­gig und kos­ten­los: Damit die­ser Blog so bleibt wie er ist, brau­che ich Ihre Hilfe.

SPONSORING

Jan in Japan – 60 Orte
Buch

Jan in Japan – 60 Orte

60 Orte abseits von Tokio und Kyo­to: Eine Rei­se durch den viel­fäl­ti­gen Inselstaat.

BUCH KAUFEN

In Japan - Der praktische Reiseführer
Buch

In Japan – Der prak­ti­sche Reiseführer

Der Best­sel­ler von Jan Knü­sel in der neu­en 6. Auf­la­ge / Edi­ti­on 2020.

BUCH KAUFEN

Japan-Reiseberatung in Zürich
Standard / Mini / E-Mail

Japan-Rei­se­be­ra­tung in Zürich

  • Mai 2020
    freie Termine

Auf­grund der aktu­el­len Lage fin­den die nächs­ten Bera­tun­gen frü­hes­tens im Mai statt.

TERMIN BUCHEN

Japan-Vortrag in Zürich
Über 150 Vorträge seit 2015

Japan-Vor­trag in Zürich

  • Fr, 14.08.2020

Jeweils ab 18:30 Uhr.

TICKETS KAUFEN

Japan Rail Pass

Japan Rail Pass

Der prak­ti­sche Bahn­pass ist ab sofort hier erhält­lich – mit Kar­te oder Twint bestellbar.

KAUFEN

Pocket-Wifi in Japan

Pocket-Wifi in Japan

Unli­mi­tier­ter Internetzugang.

BESTELLEN

Führerschein-Übersetzung für Japan
Autofahren in Japan

Füh­rer­schein-Über­set­zung für Japan

Wir besor­gen Ihnen eine amt­li­che japa­ni­sche Über­set­zung des CH-Fahrausweises.

MEHR INFOS

Shinsen
Shizuku
Edomae
Nooch
Miyuko
Negishi
Gustav Gehrig
Schuler Auktionen
Kabuki
Sato
Butcher
Yu-an
Bimi
Kokoro
Kalligrafie
Prime Travel
Japan Wireless
Japan Rail Pass
Kabuki_2
Ginmaku
Keto-Shop
Aero Telegraph
Asia Society
Depositphotos 2
Depositphotos 1