115 Jah­re für die Geschichtsbücher

Screen­shot: FNN NewsDer ältes­te Mensch der Welt: Jiro­emon Kimura.

Zum ältes­ten leben­den Mensch der Welt wur­de er, nach­dem die 115-jäh­ri­ge Dina Man­fre­di­ni vor zwei Wochen gestor­ben war. Nun ist der Japa­ner Jiro­emon Kimu­ra auch der ältes­te Mann der Geschich­te. Seit genau 115 Jah­ren und 255 Tagen lebt er schon. Damit hat er den Rekord des Kali­for­niers Chris­ti­an Mor­ten­sen gebro­chen, der 1998 im Alter von 115 Jah­ren und 252 Tagen gestor­ben war.

Juni 2020 – Die­ser Blog kann ohne die Unter­stüt­zung der Leser nicht über­le­ben. Mit einem frei­wil­li­gen Abo tra­gen Sie dazu bei, dass die­ses täg­li­che Stück Japan auch nach 11 Jah­ren wei­ter­exis­tiert – unab­hän­gig, kos­ten­los und frei von Goog­­le-Wer­bun­­gen. Herz­li­chen Dank! Ich blei­be täg­lich dran, bis die­se Kri­se über­stan­den ist und dar­über hinaus.

Craig Glen­day, Chef­re­dak­tor des Gui­ness Buch der Rekor­de, hat Kimu­ra für die­sen spe­zi­el­len Tag gleich per­sön­lich gra­tu­liert. Der Rekord­hal­ter bedank­te sich bei die­ser Gele­gen­heit mit den Wor­ten: «Thank you very much. You are a very kind man.» Er habe ein biss­chen Eng­lisch gelernt, füg­te er hinzu.

Als Jiro­emon Kimu­ra 1897 zur Welt kam, hat­te Japan gera­de eine Ära der Moder­ni­sie­rung hin­ter sich und nach einem Krieg gegen das Kai­ser­reich Chi­na die Insel Tai­wan ein­ver­leibt. Japan war zu einer Indus­trie- und See­macht auf­ge­stie­gen. Offi­zi­el­les Staats­ober­haupt war der Urgross­va­ter des heu­ti­gen Ten­no Aki­hi­to. Queen Vic­to­ria sass in Gross­bri­tan­ni­en noch immer auf dem Thron.

Bei guter Gesundheit

Heu­te lebt der ehe­ma­li­ge Post­an­ge­stell­te Jiro­emon Kimu­ra in der Stadt Kyo­tan­go bei Kyo­to. Er hat mit sei­ner vor 34 Jah­ren ver­stor­be­nen Frau 7 Kin­der, 14 Enkel, 25 Uren­kel und 13 Urur­en­kel. Die 58-jäh­ri­ge Wit­we sei­nes Enkels, die sich für­sorg­lich um Kimu­ra küm­mert, lebt im glei­chen Haus.

Kimu­ra selbst, der inzwi­schen einen Roll­stuhl benö­tigt, geht es gesund­heit­lich ver­hält­nis­mäs­sig gut. Er sei sehr gesprä­chig und habe einen guten Appetit.

In guter Gesellschaft

Jio­ro­emon Kimu­ra ist in Japan übri­gens kein Ein­zel­fall . In sei­nem Land leben inzwi­schen über 50’000 Hun­dert­jäh­ri­ge (Asi­en­spie­gel berich­te­te). Das ist welt­wei­ter Rekord.

Vor 2 Jah­ren waren es noch etwas über 40’000. Als die Behör­den 1963 mit der Zäh­lung began­nen, lag die Zahl der Hun­dert­jäh­ri­gen noch bei beschei­de­nen 153 Men­schen. Die japa­ni­sche Lebens­er­war­tung liegt heu­te bei hohen 83 Jahren.

Noch 7 Jah­re bis zum nächs­ten Rekord

Kimu­ras Geschwis­ter wur­den übri­gens auch über­durch­schnitt­lich alt. 4 von 5 wur­den über 90 Jah­re, sein jüngs­ter Bru­der starb im Alter von 100 Jah­ren. Man sol­le sich nie Sor­gen machen und immer dank­bar sein, sag­te der 114-Jäh­ri­ge über sein Geheim­nis des lan­gen Lebens. So weiss Kimu­ra auch, wie alt er wer­den will. «Im bes­ten Fall 120 Jah­re», ant­wor­te­te er einst TBS News.

Wenn es dann die Gesund­heit noch erlaubt, wäre auch der Rekord der ältes­ten Frau der Welt in Griff­wei­te. Die­sen hat die 1997 ver­stor­be­ne Fran­zö­sin Jean­ne Cla­ment mit 122 Jah­ren inne.

Update, 12. Juni 2013

Jiro­emon Kimu­ra ist am Mor­gen des 12. Junis 2013 im Alter von 116 Jah­ren und 54 Tagen ver­stor­ben. Er war der letz­te Mann, der das 19. Jahr­hun­dert noch per­sön­lich erlebt hatte.

Im Shop
An alle treuen Leser
Freiwilliges Abo

An alle treu­en Leser

Mit einem frei­wil­li­gen Abo sichern Sie die Zukunft die­ses unab­hän­gi­gen Blogs.

MEHR ERFAHREN

Jan in Japan – 60 Orte
Buch

Jan in Japan – 60 Orte

60 Orte abseits von Tokio und Kyo­to: Eine Rei­se durch den viel­fäl­ti­gen Inselstaat.

BUCH KAUFEN

In Japan - Der praktische Reiseführer
Buch

In Japan – Der prak­ti­sche Reiseführer

Der Best­sel­ler von Jan Knü­sel in der neu­en 6. Auf­la­ge / Edi­ti­on 2020.

BUCH KAUFEN

Japan-Reiseberatung in Zürich
Reiseberatung

Japan-Rei­se­be­ra­tung in Zürich

  • Aug 2020
    freie Termine

Ange­pass­tes Ange­bot wegen der aktu­el­len Lage.

TERMIN BUCHEN

Japan-Vortrag in Zürich
Über 150 Vorträge seit 2015

Japan-Vor­trag in Zürich

  • Fr, 14.08.2020

Jeweils ab 18:30 Uhr.

TICKETS KAUFEN

Sato
Shizuku
Yu-an
Shinsen
Kabuki
Edomae
Nooch
Miyuko
Negishi
Butcher
Schuler Auktionen
Gustav Gehrig
Bimi
Kokoro
Kalligrafie
Prime Travel
Japan Wireless
Japan Rail Pass
Kabuki_2
Ginmaku
Keto-Shop
Aero Telegraph
Asia Society
Depositphotos 2
Depositphotos 1