Ein Gefäng­nis in Rosa

Screen­shot: youtoube/​愛媛新聞社Das Gefäng­nis in der Prä­fek­tu Ehime.

In Sai­jo auf der kleins­ten der vier japa­ni­schen Haupt­in­seln Shi­ko­ku wur­de ein Gefäng­nis für Män­ner zu einer Haft­an­stalt für Frau­en umge­baut, wie die Ehi­me Shim­bun berich­tet. Eigent­lich nichts Unge­wöhn­li­ches, wenn da nicht die Farb­wahl der Gefäng­nis­lei­tung wäre. So ist das neue Gefäng­nis ganz in Rosa gehal­ten. Türen, Fens­ter­git­ter, Möbel, Matrat­zen und Stüh­le, hier sieht alles pink aus.

Es gehe dar­um, die Lebens­um­stän­de in Gefan­gen­schaft etwas zu ver­bes­sern, zitiert die Yomi­uri Shim­bun Gefäng­nis-Direk­tor Hide­hi­to Naka­hi­ra. Rosa soll die Insas­sin­nen beru­hi­gen und ihnen das ein­engen­de Gefühl der Zel­le nehmen.

3342 weib­li­che Häft­lin­ge in Japan

Für das Per­so­nal bedeu­ten aus­ge­gli­che­ne­re Häft­lin­ge weni­ger Stress und Que­re­len. Neben der Far­be wur­den spe­zi­ell eine Gynä­ko­lo­gie sowie Räum­lich­kei­ten für Insas­sin­nen geschaf­fen, die gera­de ein Kind zur Welt gebracht haben. Aus­ser­dem ist der Gross­teil des Gefäng­nis­per­so­nals weiblich.

Eröff­net wur­de das neue Frau­en­gefäng­nis wegen einer aktu­el­len Über­be­le­gung im Land. In Japan gibt es an ins­ge­samt sie­ben Orten 3342 weib­li­che Häft­lin­ge. Bis vor der Eröff­nung boten die Gefäng­nis­se aber ledig­lich Platz für 3340 Insassinnen. 

Geteil­te Meinungen

In den sozia­len Medi­en sind die Mei­nun­gen über die «Beru­hi­gungs­mass­nah­me» geteilt. Das Gefäng­nis wir­ke viel zu kom­for­ta­bel und zu gemüt­lich, kri­ti­sie­ren vie­le in den Kom­men­tar­spal­ten von Itai News.

In Mats­u­y­a­ma ist man der­weil stolz auf den Umbau. Nicht immer geben sich die Behör­den so aus­kunfts­freu­dig, wenn es um ihre Gefäng­nis­se geht. Inter­na­tio­nal kam auch schon Kri­tik über teil­wei­se pre­kä­re Haft­be­din­gun­gen und den Umgang mit den Häft­lin­gen in den Aus­schaf­fungs­ge­fäng­nis­sen (Asi­en­spie­gel berich­te­te) oder im Todes­trakt (Asi­en­spie­gel berich­te­te) vor.

Im Shop
Japan-Vortrag in Zürich
Über 130 Vorträge seit 2015

Japan-Vor­trag in Zürich

  • Fr, 09.08.2019
    ausverkauft
  • Fr, 06.09.2019
    letzte Tickets
  • Fr, 11.10.2019

Jeweils ab 18:30 Uhr.

TICKETS KAUFEN

Japan-Reiseberatung in Zürich
Standard oder Mini

Japan-Rei­se­be­ra­tung in Zürich

  • Juli 2019
    letzter Termin
  • August 2019
    freie Termine
  • September 2019
    freie Termine

Buchen Sie früh­zei­tig einen Termin.

TERMIN BUCHEN

Japan Rail Pass

Japan Rail Pass

Der prak­ti­sche Bahn­pass ist ab sofort hier erhält­lich – mit Kar­te oder Twint bestellbar.

KAUFEN

In Japan - der praktische Reiseführer
BESTSELLER

In Japan – der prak­ti­sche Reiseführer

Der Best­sel­ler von Jan Knü­sel in der neu­en 5. Auf­la­ge (2019).

KAUFEN

Führerschein-Übersetzung für Japan
Autofahren in Japan

Füh­rer­schein-Über­set­zung für Japan

Wir besor­gen Ihnen eine amt­li­che japa­ni­sche Über­set­zung des CH-Fahrausweises.

MEHR INFOS

Jan in Japan 1 bis 3
Reisebuch-Serie

Jan in Japan 1 bis 3

Abseits von Tokio und Kyo­to – Rei­se­rou­ten-Inspi­ra­ti­on, inkl. Neu­erschei­nung Teil 3.

BUCH KAUFEN

Sake-Vortrag in Zürich
Im shizuku Store

Sake-Vor­trag in Zürich

  • Fr, 13.09.2019

Jeweils ab 19:00 Uhr.

TICKETS

Negishi
Shinsen
Edomae
Schuler Auktionen
Japan Rail Pass
Shizuku
ESL Sprachreisen
Bimi
Sato
Kabuki
shizuku Sake-Vorträge
Ginmaku
Keto-Shop
Gustav Gehrig
Aero Telegraph
Asia Society
Sato Sake Shop
Depositphotos 1
Depositphotos 1b
Kabuki_2