«I have a pen … I have an apple …»

«I have a pen … I have an apple … apple pen! … I have a pen … I have pineapp­le … pineapp­le pen! … apple pen … pineapp­le pen … pen pineapp­le apple pen! … pen pineapp­le apple pen!»

Falls Sie mei­ne Arti­kel regel­mäs­sig lesen: Ich wür­de mich über eine Unter­stüt­zung freu­en. Die der­zei­ti­ge Lage trifft mich als Selb­stän­di­ger beson­ders hart. Auf­ge­ben wer­de ich trotz­dem nicht. Ich freue mich über jeden Bei­trag, damit es die­sen Blog auch in Zukunft geben wird – unab­hän­gig, kos­ten­los und frei von Goog­­le-Wer­be­ban­­nern. Herz­li­chen Dank und noch viel wich­ti­ger: Blei­ben Sie gesund! Für Ein­zah­lungs­schein → hier kli­cken.

Mit die­sem simp­len Song­text hat es der japa­ni­sche Komö­di­ant Piko-Taro zu glo­ba­ler Berühmt­heit geschafft. Sein Song Pen-Pineapp­le-Apple-Pen wur­de auf You­tube in kur­zen zwei Mona­ten über 55 Mil­lio­nen Mal ange­klickt. Doch damit nicht genug. Piko-Taro hat es mit PPAP – so die Abkür­zung des Songs – in die Top 100 der renom­mier­ten US-Bill­board-Charts geschafft, genau­er gesagt auf Platz 77.

Er ist der ers­te japa­ni­sche Künst­ler seit 26 Jah­ren, dem dies gelun­gen ist, wie die Sank­ei Shim­bun berich­tet. Aus­ser­dem ist es auch der kür­zes­ter Song über­haupt, der jemals in den Top 100 der Bill­board Charts gelis­tet wur­de. Pen-Pineapp­le-Apple-Pen dau­ert gera­de mal 45 Sekun­den. Inzwi­schen hat das schrä­ge Musik­vi­deo auf You­tube unzäh­li­ge Nach­ah­mer in allen mög­li­chen Spra­chen gefunden.

Die Wör­ter Pen, Apple und Pineapp­le haben aus­ge­reicht, um Piko-Taro mit dem ani­ma­li­schen Out­fit, Schnauz und Son­nen­bril­le zu einem Star zu machen. Dabei war der 43-jäh­ri­ge Komö­di­ant, der mit bür­ger­li­chem Namen Kazu­hi­to Kosa­ka heisst, selbst in Japan kaum jeman­dem bekannt.

Die Japa­ner in den Bill­board Charts

Zuletzt war es 1990 Sei­ko Mat­su­da gelun­gen, in die Top 100 der US-Bill­board-Charts vor­zu­stos­sen. Ihr Song The Right Com­bi­na­ti­on, den sie im Duett mit Don­nie Wahl­berg sang, schaff­te es auf Platz 54. Der erfolg­reichs­te japa­ni­sche Musi­ker bleibt jedoch Kyu Saka­mo­to. Mit sei­nem Lie­bes­lied Ue o mui­te aru­ko, den man in den USA kur­zer­hand in Sukiya­ki-Song umtauf­te, erober­te 1963 Platz 1 der US-Bill­board Charts, (Asi­en­spie­gel berich­te­te). 13 Mil­lio­nen Mal ver­kauf­te sich das Lied – und dies ganz ohne Youtube.

Im Shop
Liebe Leser

Lie­be Leser

Lesen Sie täg­lich die­sen Blog? Dann wür­de ich mich über eine Unter­stüt­zung freuen.

SPONSORING

Jan in Japan – 60 Orte
Buch

Jan in Japan – 60 Orte

60 Orte abseits von Tokio und Kyo­to: Eine Rei­se durch den viel­fäl­ti­gen Inselstaat.

BUCH KAUFEN

In Japan - Der praktische Reiseführer
Buch

In Japan – Der prak­ti­sche Reiseführer

Der Best­sel­ler von Jan Knü­sel in der neu­en 6. Auf­la­ge / Edi­ti­on 2020.

BUCH KAUFEN

Japan-Reiseberatung in Zürich
Standard / Mini / E-Mail

Japan-Rei­se­be­ra­tung in Zürich

  • Mai 2020
    freie Termine

Auf­grund der aktu­el­len Lage fin­den die nächs­ten Bera­tun­gen frü­hes­tens im Mai statt.

TERMIN BUCHEN

Japan-Vortrag in Zürich
Über 150 Vorträge seit 2015

Japan-Vor­trag in Zürich

  • Fr, 14.08.2020

Jeweils ab 18:30 Uhr.

TICKETS KAUFEN

Japan Rail Pass

Japan Rail Pass

Der prak­ti­sche Bahn­pass ist ab sofort hier erhält­lich – mit Kar­te oder Twint bestellbar.

KAUFEN

Pocket-Wifi in Japan

Pocket-Wifi in Japan

Unli­mi­tier­ter Internetzugang.

BESTELLEN

Führerschein-Übersetzung für Japan
Autofahren in Japan

Füh­rer­schein-Über­set­zung für Japan

Wir besor­gen Ihnen eine amt­li­che japa­ni­sche Über­set­zung des CH-Fahrausweises.

MEHR INFOS

Shinsen
Shizuku
Edomae
Nooch
Miyuko
Negishi
Gustav Gehrig
Schuler Auktionen
Kabuki
Sato
Butcher
Yu-an
Bimi
Kokoro
Kalligrafie
Prime Travel
Japan Wireless
Japan Rail Pass
Kabuki_2
Ginmaku
Keto-Shop
Aero Telegraph
Asia Society
Depositphotos 2
Depositphotos 1