Die neue elek­tro­ni­sche Zoll­kon­trol­le im Flug­ha­fen Narita

So funk­tio­niert das neue Sys­tem. Video: Japan Customs / you​tube​.com

Die japa­ni­sche Ein­rei­se folgt seit Jahr­zehn­ten einem fixen Ablauf. Aus­län­di­sche Besu­cher haben ein Ein­rei­se­for­mu­lar aus­zu­fül­len, das vor zwei Jah­ren aufs Wesent­li­che beschränkt wur­de. Aus­ser­dem müs­sen Pas­sa­gie­re noch von Hand einen gel­ben Zoll­zet­tel aus­fül­len, den man dem Zoll­be­am­ten nach der Ein­rei­se und Gepäck­an­nah­me am Flug­ha­fen aus­hän­di­gen muss. Denn in Japan wird nicht wie in den meis­ten west­li­chen Flug­hä­fen zwi­schen «Dekla­rie­ren»- und «Nichts zu deklarieren»-Bereichen unter­schie­den. Hier muss jeder Pas­sa­gier an einem Zoll­be­am­ten vor­bei. Noch in den Nul­ler­jah­ren nah­men die­se sich viel Zeit. Stets gab es Fra­gen zu beant­wor­ten und nicht sel­ten wur­de der Kof­fer freund­lich geöff­net und geprüft. Dann kam der Tou­ris­mus­boom. Seit­her läuft vie­les effi­zi­en­ter ab. In den meis­ten Fäl­len wird nur noch der Zoll­zet­tel abge­nom­men und schon ist die Sache erle­digt. Das Sys­tem ist aber noch immer noch das­sel­be geblieben. 

Dies wird sich nun ändern. Im Ter­mi­nal 3 des Flug­ha­fens Nari­ta hat die Zukunft bereits begon­nen. Dort kön­nen japa­ni­sche Pas­sa­gie­re seit kur­zem per App das Zoll­for­mu­lar aus­fül­len. Anschlies­send gene­riert die App einen QR-Code, den man an einer Maschi­ne bei der Gepäck­an­nah­me zusam­men mit dem Rei­se­pass scan­nen lässt. Ist alles in Ord­nung, dann darf man anschlies­send mit dem Gepäck in der Hand eine unbe­mann­te Schran­ke pas­sie­ren, die sich per Gesichts­kon­trol­le öff­net (sie­he Video oben). 

Das läs­ti­ge Aus­fül­len des gel­ben For­mu­lars von Hand ent­fällt. Auch die Kon­trol­le beim Zoll­be­am­ten ist nicht mehr nötig, sofern man nichts zu ver­zol­len hat. Somit kön­nen sich die Beam­ten auf Stich­kon­trol­len fokus­sie­ren. Einen ein­zi­gen Nach­teil gibt es für Fami­li­en und Ehe­paa­re. Die­se konn­ten bis­lang gemein­sam einen ein­zi­gen Zoll­zet­tel aus­fül­len. Mit dem elek­tro­ni­schen Sys­tem ist dies nicht mehr mög­lich. Hier muss sich jeder ein­zeln über die App registrieren. 

Die App für aus­län­di­sche Passagiere

Seit dem 27. August 2019 dür­fen nun auch aus­län­di­sche Pas­sa­gie­re die­ses neue Zoll­sys­tem auf frei­wil­li­ger Basis benut­zen. Noch beschränkt sich die Ein­füh­rung auf den Ter­mi­nal 3. Doch schon im Früh­ling 2020 will man die neue Zoll­kon­trol­le in den Ter­mi­nals 1 und 2 wie auch in den Flug­hä­fen Hane­da, Chūbu (Nago­ya), Kan­sai (Osa­ka), Fuku­o­ka und New-Chi­to­se in Sap­po­ro ein­füh­ren. Die japa­ni­sche Zoll­be­hör­de hofft mit die­ser Mass­nah­me, die stei­gen­de Zahl an Tou­ris­ten in den kom­men­den Jah­ren zügi­ger bewäl­ti­gen zu kön­nen. Pro Pas­sa­gier sol­len damit 30 bis 40 Sekun­den ein­ge­spart wer­den. Der Flug­ha­fen Nari­ta ist zudem dar­an, die Abflug­pro­ze­dur zu beschleu­ni­gen (Asi­en­spie­gel berich­te­te).

Bild: Japan CustomsDas Pro­ze­de­re erklärt.
Im Shop
Japan-Vortrag in Zürich
Über 150 Vorträge seit 2015

Japan-Vor­trag in Zürich

  • Fr, 10.01.2020
    ausverkauft
  • So, 12.01.2020
    letzte 4 Tickets
  • Fr, 31.01.2020

Jeweils ab 18:30 Uhr.

TICKETS KAUFEN

Japan-Reiseberatung in Zürich
Standard oder Mini

Japan-Rei­se­be­ra­tung in Zürich

  • Dez 2019
    ausgebucht
  • Jan 2020
    freie Termine
  • Feb 2020
    freie Termine

Buchen Sie früh­zei­tig einen Termin.

TERMIN BUCHEN

Kusama – Infinity
Zürcher Premiere

Kusa­ma – Infinity

  • Sa, 25.01.2020

Eine Doku über Japans gröss­te Künstlerin.

TICKETS KAUFEN

Jan in Japan – 60 Orte
Neuerscheinung

Jan in Japan – 60 Orte

60 Orte abseits von Tokio und Kyo­to: Eine Rei­se durch den viel­fäl­ti­gen Inselstaat.

BUCH KAUFEN

In Japan - der praktische Reiseführer
BESTSELLER

In Japan – der prak­ti­sche Reiseführer

Der Best­sel­ler von Jan Knü­sel in der 5. Auflage.

BUCH KAUFEN

Japan Rail Pass

Japan Rail Pass

Der prak­ti­sche Bahn­pass ist ab sofort hier erhält­lich – mit Kar­te oder Twint bestellbar.

KAUFEN

Führerschein-Übersetzung für Japan
Autofahren in Japan

Füh­rer­schein-Über­set­zung für Japan

Wir besor­gen Ihnen eine amt­li­che japa­ni­sche Über­set­zung des CH-Fahrausweises.

MEHR INFOS

Sake-Vortrag in Zürich
Im shizuku Store

Sake-Vor­trag in Zürich

  • Do, 09.01.2020

Jeweils ab 19:00 Uhr.

TICKETS

Japan Rail Pass
Sato
Shinsen
shizuku Sake-Vorträge
Kalligrafie
Tokyo Rain
Yu-an
Schuler Auktionen
Miss Miu
Kokoro
Prime Travel
Gustav Gehrig
Bimi
Edomae
Negishi
Ginmaku
Kabuki
Shizuku
Keto-Shop
Aero Telegraph
Asia Society
Depositphotos 2
Depositphotos 1
Kabuki_2