Das öffent­li­che Tele­fon: Japans Lebensversicherung

Foto: Depo​sit​pho​tos​.comEine Insti­tu­ti­on: Das öffent­li­che Tele­fon in Japan.

Für vie­le wirkt es wie ein Relikt aus einer ver­gan­ge­nen Zeit: Das öffent­li­che Tele­fon. In Japan sieht man es noch in Bahn­hö­fen, Kauf­häu­sern, Mini­märk­ten und Post­stel­len ste­hen, in grü­ner oder grau­er Far­be. Es ist all­seits prä­sent, auch wenn es im Smart­pho­ne-Zeit­al­ter nicht mehr so viel benutzt wird. 1984 gab es im gan­zen Land noch 930’000 öffent­li­che Tele­fon. 2017 wur­den noch knapp 160’000 gezählt. Aus­ge­dient hat die­se Kom­mu­ni­ka­ti­ons­me­tho­de aber noch lan­ge nicht. 

Denn für Japan ist das öffent­li­che Tele­fon eine Lebens­ver­si­che­rung. Im Fal­le einer Natu­ka­ta­stro­phe ist es das mit Abstand zuver­läs­sigs­te Kom­mu­ni­ka­ti­ons­ge­rät, wie sich zuletzt beim gros­sen Erd­be­ben und dem dar­auf­fol­gen­den Strom­aus­fall in Hok­kai­do (Asi­en­spie­gel berich­te­te) im ver­gan­ge­nen Sep­tem­ber zeig­te. Denn selbst bei Strom­aus­fäl­len ist bei den öffent­li­chen Tele­fo­nen die Funk­ti­ons­fä­hig­keit gewähr­leis­tet, wie Mai­ni­chi Shim­bun berich­tet. Seit der Drei­fach­ka­ta­stro­phe vom 11. März 2011 wer­den in Zusam­men­ar­beit mit den loka­len Behör­den sogar immer mehr öffent­li­che Tele­fo­ne so auf­ge­rüs­tet, dass man sie im Not­fall kos­ten­los benut­zen darf.

Das Pro­blem ist nun aber, dass Kin­der und Jugend­li­che, die das Ana­log­zeit­al­ter gar nie erlebt haben, die­se grü­nen Tele­fo­ne gar nicht mehr wahr­neh­men. Eine Umfra­ge von NTT East ergab, dass 77 Pro­zent der Grund­schü­ler noch nie ein öffent­li­ches Tele­fon benutzt haben. 27,3 Pro­zent wis­sen nicht ein­mal von des­sen Exis­tenz, wie Inter­net Watch berich­tet. Auf die Fra­ge, wie man mit jeman­den Kon­takt auf­nimmt, wenn weder Inter­net noch Smart­pho­ne zur Ver­fü­gung steht, hat­ten 47 Pro­zent gar kei­ne Ant­wort. Gera­de mal 12,8 Pro­zent nann­ten das öffent­li­che Tele­fon. 18 Pro­zent mein­ten der­weil, dass sie die Per­son direkt tref­fen würden. 

Mit Man­ga das Tele­fon erklären

Das Tele­kom­un­ter­neh­men NTT East, das die eine Hälf­te Japans mit öffent­li­chen Tele­fon ver­sorgt, hat aus die­sem Grund gleich meh­re­re Kam­pa­gnen gestar­tet. In 2200 Schu­len wur­den ent­spre­chen­de Pla­ka­te auf­ge­hängt, auf denen die Funk­ti­on die­ses alten Kom­mu­ni­ka­ti­ons­ge­rä­tes in Man­ga-Form erklärt wird. Aus­ser­dem wur­den 900’000 ent­spre­chen­de Infor­ma­ti­ons­blät­ter ver­teilt. Ja sogar mit einer eige­nen Web­site ver­sucht das Unter­neh­men, die Bedeu­tung und Bedie­nung des grü­nen Tele­fons spie­le­risch zu erklären.

Bild: NTT EastMit die­ser Bro­schü­re wird das Tele­fon erklärt.
Im Shop
Japan-Vortrag in Zürich
Über 130 Vorträge seit 2015

Japan-Vor­trag in Zürich

  • Fr, 14.06.2019
    ausverkauft
  • Fr, 09.08.2019
    letzte Tickets
  • Fr, 06.09.2019
  • Fr, 11.10.2019

Jeweils ab 18:30 Uhr.

TICKETS KAUFEN

Japan-Reiseberatung in Zürich
Standard oder Mini

Japan-Rei­se­be­ra­tung in Zürich

  • Mai 2019
    ausgebucht
  • Juni 2019
    letzter Termin
  • Juli 2019
    freie Termine
  • August 2019
    freie Termine

Buchen Sie früh­zei­tig einen Termin.

TERMIN BUCHEN

Japan Rail Pass

Japan Rail Pass

Der prak­ti­sche Bahn­pass ist ab sofort hier erhält­lich – mit Kar­te oder Twint bestellbar.

KAUFEN

In Japan - der praktische Reiseführer
BESTSELLER

In Japan – der prak­ti­sche Reiseführer

Der Best­sel­ler von Jan Knü­sel in der neu­en 5. Auf­la­ge (2019).

KAUFEN

Führerschein-Übersetzung für Japan
Autofahren in Japan

Füh­rer­schein-Über­set­zung für Japan

Wir besor­gen Ihnen eine amt­li­che japa­ni­sche Über­set­zung des CH-Fahrausweises.

MEHR INFOS

Jan in Japan 1 bis 3
Reisebuch-Serie

Jan in Japan 1 bis 3

Abseits von Tokio und Kyo­to – Rei­se­rou­ten-Inspi­ra­ti­on, inkl. Neu­erschei­nung Teil 3.

BUCH KAUFEN

Sake-Vortrag in Zürich
Im shizuku Store

Sake-Vor­trag in Zürich

  • Do, 12.09.2019

Jeweils ab 19:00 Uhr.

TICKETS

Ginmaku
Sato
Japan Rail Pass
Schuler Auktionen
ESL Sprachreisen
Bimi
Shinsen
Kabuki
Negishi
shizuku Sake-Vorträge
Sato Sake Shop
Edomae
Kabuki_2
Reisen und Kultur
Shizuku
Kalligrafie
Gustav Gehrig
Asia Society
Aero Telegraph
Depositphotos 1
Depositphotos 2
Keto-Shop