Japan in der vier­ten Welle

world­land­s­cape / Shut​ter​stock​.comOsa­ka wäh­rend des ers­ten Not­stan­des am 12. Mai 2020.

Am 21. März 2021 wur­de der Not­stand für alle Prä­fek­tu­ren auf­ge­ho­ben. Kaum zwei Wochen spä­ter schlit­tert das Land in die nächs­te, vier­te Wel­le. Der Hot­spot ist aktu­ell die Metro­po­le Osa­ka, wo die Covid-19-Zah­len kon­ti­nu­ier­lich anstei­gen. Am gest­ri­gen 31. März 2021 waren es 599 Neu­an­ste­ckun­gen. Das ist fast so viel wie Anfang Janu­ar, als Osa­ka auf dem Höhe­punkt der drit­ten Wel­le war. Gou­ver­neur Hiro­f­u­mi Yoshi­mu­ra hat Alarm geschla­gen. Er for­dert von der Zen­tral­re­gie­rung in Tokio die Erlaub­nis, stren­ge­re bin­den­de Mass­nah­men für sei­ne Prä­fek­tur erlas­sen zu dür­fen. Es han­delt sich um einen letz­ten Schritt vor einem mög­li­chen neu­er­li­chen Notstand. 

April 2021 – Die­ser Japan-Blog kann 2021 nur mit der akti­ven Unter­stüt­zung der Leser über­le­ben. Mit einem Abo sichern sie die Zukunft des Asi­en­spie­gels. Vie­len Dank!

Der rasan­te Wie­der­an­stieg der Neu­an­ste­ckun­gen wird auf eine Zunah­me der Tref­fen wäh­rend der Kirsch­blü­ten­zeit, eine all­ge­mei­ne Coro­na-Müdig­keit und die immer rasan­te­re Ver­brei­tung der Coro­na­vi­rus-Mutan­ten zurückgeführt. 

Am Anfang der vier­ten Welle

Die aktu­el­le Kri­se beschränkt sich nicht nur auf die Metro­pol­re­gi­on Osa­ka. Im gan­zen Land stei­gen die Fall­zah­len deut­lich an. Am 31. März 2021 wur­den 2843 neue Covid-19-Fäl­le gemel­det. Dies ist so viel wie zu Beginn der drit­ten Wel­le im Novem­ber. Inzwi­schen wer­den in prak­tisch allen Prä­fek­tu­ren täg­lich Neu­an­ste­ckun­gen verzeichnet. 

Das Gesund­heits­we­sen muss sich erneut auf eine Zunah­me der Pati­en­ten­zah­len ein­stel­len. Die Zahl der Covid-19 erkrank­ten Per­so­nen in Inten­siv­pfle­ge stieg am Mitt­woch um 14 auf 382. Da das japa­ni­sche Gesund­heits­we­sen auf vie­len klei­nen Pri­vat­kli­ni­ken auf­baut, die nur wider­wil­lig Coro­na-Pati­en­ten auf­neh­men, kommt es schnell zu einem Eng­pass. Es sind die öffent­li­chen Kran­ken­häu­ser, die jeweils die Haupt­last tra­gen. In der drit­ten Wel­le waren es zeit­wei­se über 1000 Inten­siv­pa­ti­en­ten im gan­zen Land. Das Gesund­heits­we­sen war vie­ler­orts über­las­tet, das Per­so­nal am Anschlag. 

Pre­mier Suga unter Druck

In Insel­staat ver­zich­tet die Regie­rung auf Zwangs­schlies­sun­gen von Geschäf­ten und Restau­rants. Viel­mehr arbei­tet sie mit ver­kürz­ten Öff­nungs­zei­ten in der Nacht, Home­of­fice-Emp­feh­lun­gen, dem sozia­len Druck zur Selbst­be­schrän­kung im All­tag und einem Con­tact-Tra­cing, das sich auf die Ent­de­ckung von Clus­ters fokus­siert. Dies funk­tio­nier­te bis jetzt über­ra­schend gut. Die Sor­ge ist nun aber gross, dass die­se ver­gleichs­wei­se locke­ren Mass­nah­men auf­grund der neu­en Mutan­ten nicht mehr aus­rei­chen werden. 

Pre­mier­mi­nis­ter Yoshihi­de Suga ist in einer schwie­ri­gen Lage. Erst vor kur­zem hat er den Not­stand auf­ge­ho­ben und bereits nimmt der Druck zum Han­deln zu. Hin­zu kommt, dass in 113 Tagen die Olym­pi­schen Spie­le in Tokio eröff­net wer­den. Die Durch­füh­rung einer der­art gros­sen Ver­an­stal­tung mit rund 60’000 Ath­le­ten, Ver­bands­mit­glie­dern und Medi­en­leu­ten aus aller Welt (Asi­en­spie­gel berich­te­te) wird inmit­ten einer vier­ten Wel­le nur schwie­rig zu recht­fer­ti­gen sein.

Im Shop
An alle Leser
Freiwilliges Abo

An alle Leser

Die­ser Japan-Blog braucht mehr denn je Ihre akti­ve Unterstützung.

MEHR ERFAHREN

Jan in Japan
Buch

Jan in Japan

60 Orte abseits von Tokio und Kyo­to: Eine Rei­se durch den viel­fäl­ti­gen Inselstaat.

BUCH KAUFEN

In Japan
Buch

In Japan

Der prak­ti­sche Rei­se­füh­rer von Jan Knü­sel in der 6. Auflage.

BUCH KAUFEN

Maru
Yu-an
Shizuku
Schuler Auktionen
Kaguya Class
Sato
Bimi
cas-ostasien
Takano City
Miss Miu
shizuku-empfiehlt-2
Gustav Gehrig
Kalligrafie
asia-intensiv
Negishi Delivery
Negishi Kitchen Republic
shizuku-empfhielt-1
Kaguya Reisebüro
G-S-Japan
Radio Lora
Kokoro
Gustav Gerig: Weisse Miso Paste
Kabuki
Edomae
Kabuki Dip Artikel
Aero Telegraph
Shinsen
Kabuki Artikel
Prime Travel
Depositphotos 1b
Depositphotos 2
Japan Wireless
Keto-Shop