News. Reisen. Japan. Von Jan Knüsel.

Dossier: Yokohama

  • Ein Land feiert im Kimono

    10. Januar 2017    

    1,23 Millionen junge Japaner haben am gestrigen Feiertag ihre Volljährigkeit gefeiert. Dieser Jahrgang hat sich im ganzen Land gestern von seiner besten Seite gezeigt.

  • Die längste Taxifahrt

    20. August 2016    

    Ein Taxi fährt einen Kunden von Yokohama ins 850 Kilometer entfernte Matsuyama auf der kleinsten Hauptinsel Shikoku. Als es ans Bezahlen geht, erlebt der Fahrer ein böse Überraschung.

  • Begehrte Hanami-Plätze

    31. März 2016    

    Retweeted – In den zahlreichen Pärken feiern die Japaner feucht-fröhlich die Zeit der Kirschblüten. Um einen begehrten Platz unter einem Kirschbaum zu ergattern, ist eine Firma jedoch etwas zu weit gegangen.

  • Die langlebige Fussball-Legende

    6. April 2015    

    Als Maradona 1986 auf dem Höhepunkt seines Könnens war, begann Kazuyoshi Miura seine Karriere beim FC Santos. Heute ist der Japaner mit 48 Jahren noch immer Profifussballer, der das Tore schiessen nicht verlernt hat.

  • Shibuyas Dominoeffekt

    20. Februar 2015    

    Die Ankündigung des Tokioter Bezirks Shibuya, die eingetragene Partnerschaft ermöglichen zu wollen, zeigt Wirkung. Zwei weitere Orte wollen nachziehen. Premier Abe zeigt sich skeptisch.

  • Die Erdbebenrisiko-Städte

    21. Dezember 2014    

    Jährlich wird in Japan eine Karte publiziert, die die Regionen mit dem höchsten Erdbebenrisiko hervorhebt. Die grösste Gefahr besteht für eine Grossstadt bei Tokio.

  • Die Millionenbahnhöfe Tokios

    10. Juli 2014    

    Gewöhnlich besitzt eine Stadt einen grossen Zentralbahnhof. Im Grossraum Tokio gibt es jedoch gleich mehrere Stationen, die täglich Millionen von Fahrgästen bedienen.

  • Der grösste Tank der Welt

    15. März 2013    

    Japans Nachfrage nach Gas ist seit Fukushima massiv angestiegen. Ein Energielieferant hat sich mit einem gigantischen Bauprojekt dieser Situation angepasst.

  • Das höchste Hochhaus Japans

    2. September 2012    

    In Osaka entsteht der höchste Wolkenkratzer Japans. Das im Frühling 2014 eröffnende Abeno-Harukas-Hochhaus hat jetzt schon seine Endhöhe erreicht.